Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Porträt
Jan Philipp Albrecht

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

© M. Staudt / grafikfoto.de
Zu sehen ist die typisch schleswig-holsteinische Knicklandschaft mit Feldern, Hecken und Bäumen © M. Staudt / grafikfoto.de
17.02.2021Video

Le­bens­räu­me für Tie­re und Pflan­zen schüt­zen

Immer mehr Arten, immer mehr Lebensräume gehen verloren. Umweltminister Albrecht stellt daher die Biodiversitätsstrategie vor.

Das Bild zeigt ein Hausdach voller Photovoltaik-Anlagen. M. Staudt / grafikfoto.de
16.02.2021

Neu­es Ener­gie­wen­de- und Kli­ma­schutz­ge­setz

Umweltminister Albrecht legt Kabinett Gesetzentwurf zur Novellierung des Energiewende- und Klimaschutzgesetzes vor:

Das Bild zeigt einen Aufkleber mit der Aufschrift "KLIMASCHUTZ" auf der Metallstrebe eine Photovoltaikanlage. © M. Staudt / grafikfoto.de
15.02.2021

Er­folg­rei­cher Ab­schluss

Knapp 6.500 Anträge sind für das Klimaschutz-Förderprogramm eingegangen. Das Land investiert 6,1 Millionen Euro in den privaten Klimaschutz

Eine oberirdische Starkstromleitung. © M. Staudt
04.02.2021

Netz­aus­bau geht nächs­ten Schritt

Beteiligungsverfahren rund um den fünften Abschnitt der Westküstenleitung startet

Mehrere Solarpaneele auf einem Hausdach. © Ulrike Leone / pixabay.com
10.02.2021

Große Nach­fra­ge nach Kli­ma­för­de­rung

Seit knapp einem Monat fördert das Land Batteriespeicher für Solaranlagen mit insgesamt 2,5 Millionen Euro – nun ist das Budget fast ausgeschöpft.

Das Kernkraftwerk Brunsbüttel © M. Staudt / grafikfoto.de
13.01.2021

Nächs­te Etap­pe beim Atom­kraft-Rück­bau

Die Landesregierung hat den Deponien Lübeck-Niemark und Johannistal nicht-radioaktiven Abfall aus dem Kernkraftwerk Brunsbüttel zugewiesen.

Das Bild zeigt einen Nadelwald im Sonnenlicht. © M. Staudt / grafikfoto.de
11.01.2021

Mischwäl­der ge­gen den Kli­ma­wan­del

Die Dürresommer haben den Wäldern im echten Norden zugesetzt. Umweltminister Albrecht ruft zu einer klimastabileren Forstwirtschaft auf.

Ein Bauarbeiter blickt hoch zu einem riesigen Bauteil für eine Windkraftanlage. © M.Staudt / grafikfoto.de
29.12.2020

Re­gio­nal­plä­ne be­schlos­sen

Das Kabinett hat den fertigen Regionalplänen Windenergie zugestimmt. Sie werden mit dem Auslaufen des Moratoriums zum 31. Dezember 2020 wirksam. 

Politiker und Unternehmenschefs durchschneiden zur Eröffnung des Wasserstoffmobilitätsprojekts das Einweihnungsband. Umweltministerium
18.12.2020

Aus­sich­ten für Was­ser­stoff im Nor­den sind gut

Gutachten bestätigt: Schleswig-Holstein hat großes Potenzial für grünen Wasserstoff. Der Norden kann bundes- und europaweit Vorreiter werden.

Am Geländer des Kieler Fähranlegers klebt ein Aufkleber mit der Aufschrift "Klimaschutz". © Umweltministerium
15.12.2020

För­der­pro­gramm ist aus­ge­schöpft

Mit 3,6 Millionen Euro hat das Land Investitionen in den Klimaschutz gefördert. Der Zuspruch war überwältigend.

Landesschutzdeiche schützen de Küste vor Stürmen. © M.Staudt
08.12.2020

Ka­bi­nett be­schließt Ent­wurf für neu­en Ge­ne­ral­plan Küs­ten­schutz

Ein überarbeiteter Generalplan Küstenschutz soll dafür sorgen, dass die Küsten dem Klimawandel standhalten.

Auf dem Bild Ladesäule für E-Autos zu sehen. Pixabay
04.12.2020

350 La­de­säu­len seit Ju­li ge­för­dert

Bereits 1400 Ladepunkte in Schleswig-Holstein. Das Förderprogramm ist erfolgreich gestartet.