Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Porträt
Jan Philipp Albrecht

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

© M. Ruff / grafikfoto.de
Mehrere Solarpaneele auf einem Hausdach. © Ulrike Leone / pixabay.com
18.01.2021

2,5 Mil­lio­nen Eu­ro für Bat­te­rie­spei­cher

Das Land setzt sein Klimaschutz-Programm noch einmal fort: Ab sofort können Schleswig-Holsteiner:innen Zuschüsse für Batteriespeicher beantragen.

Das Kernkraftwerk Brunsbüttel © M. Staudt / grafikfoto.de
13.01.2021

Nächs­te Etap­pe beim Atom­kraft-Rück­bau

Die Landesregierung hat den Deponien Lübeck-Niemark und Johannistal nicht-radioaktiven Abfall aus dem Kernkraftwerk Brunsbüttel zugewiesen.

Das Bild zeigt einen Nadelwald im Sonnenlicht. © M. Staudt / grafikfoto.de
11.01.2021

Mischwäl­der ge­gen den Kli­ma­wan­del

Die Dürresommer haben den Wäldern im echten Norden zugesetzt. Umweltminister Albrecht ruft zu einer klimastabileren Forstwirtschaft auf.

Ein Bauarbeiter blickt hoch zu einem riesigen Bauteil für eine Windkraftanlage. © M.Staudt / grafikfoto.de
29.12.2020

Re­gio­nal­plä­ne be­schlos­sen

Das Kabinett hat den fertigen Regionalplänen Windenergie zugestimmt. Sie werden mit dem Auslaufen des Moratoriums zum 31. Dezember 2020 wirksam. 

Politiker und Unternehmenschefs durchschneiden zur Eröffnung des Wasserstoffmobilitätsprojekts das Einweihnungsband. Umweltministerium
18.12.2020

Aus­sich­ten für Was­ser­stoff im Nor­den sind gut

Gutachten bestätigt: Schleswig-Holstein hat großes Potenzial für grünen Wasserstoff. Der Norden kann bundes- und europaweit Vorreiter werden.

Am Geländer des Kieler Fähranlegers klebt ein Aufkleber mit der Aufschrift "Klimaschutz". © Umweltministerium
15.12.2020

För­der­pro­gramm ist aus­ge­schöpft

Mit 3,6 Millionen Euro hat das Land Investitionen in den Klimaschutz gefördert. Der Zuspruch war überwältigend.

Landesschutzdeiche schützen de Küste vor Stürmen. © M.Staudt
08.12.2020

Ka­bi­nett be­schließt Ent­wurf für neu­en Ge­ne­ral­plan Küs­ten­schutz

Ein überarbeiteter Generalplan Küstenschutz soll dafür sorgen, dass die Küsten dem Klimawandel standhalten.

Auf dem Bild Ladesäule für E-Autos zu sehen. Pixabay
04.12.2020

350 La­de­säu­len seit Ju­li ge­för­dert

Bereits 1400 Ladepunkte in Schleswig-Holstein. Das Förderprogramm ist erfolgreich gestartet.

Esel aus dem Tierpark Arche Warder © M. Staudt
26.11.2020

Tier­parks öff­nen wie­der

Mit Hygienekonzept sind die Tierparks und Zoos in Schleswig-Holstein ab dem 30. November wieder für Besucher zugänglich.

Ein Mann steht mit Straßenschuhen im Hühnerstall. © M.Staudt / grafikfoto.de
11.11.2020

Hy­gie­ne im Hüh­ner­stall

Für alle gewerblichen oder privaten Geflügelhalter in Schleswig-Holstein gelten Biosicherheitsvorschriften - das ist zu beachten.

Eine Schar Gänse auf einer grünen Wiese. © M. Staudt / grafikfoto.de
17.11.2020

Neu­er Ge­flü­gel­pest-Nach­weis

In einer Geflügelhaltung im Kreis Nordfriesland wurde die Geflügelpest nachgewiesen. Die Tiere müssen nun getötet werden.

Das Bild zeigt einen Aufkleber mit der Aufschrift "Klimaschutz" vor der Ostsee, aufgenommen an der Kieler Förde. Umweltministerium
16.11.2020

1,2 Mil­lio­nen Eu­ro För­de­rung für den Kli­ma­schutz

Bürgerinnen und Bürger, die in ein Lastenrad, eine Wallbox, einen Stromspeicher und anderes investieren, erhalten ab sofort wieder einen Zuschuss.