Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration

Portraitfoto Hans-Joachim Grote
Hans-Joachim Grote

Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration

Innenministerium
Ein Feuerwehrmann zeigt Torsten Geerdts den Brandschaden an einem Feuerwehrfahrzeug © Innenministerium
16.04.2018

In­nen­mi­nis­te­ri­um un­ter­wegs

Aus dem Terminkalender des Ministers und der Staatssekretäre

Windräder mit blühendem Raps im Vordergrund © M. Diederich / grafikfoto.de
25.04.2018

Mehr Spiel­raum für die Wind­pla­nung

Innenminister Hans-Joachim Grote hat in seiner Landtagsrede die Eckpunkte für die weitere Windkraftplanung in Schleswig-Holstein vorgestellt.

Viele Polizisten stehen in einer Reihe in einem Bahnhof, der Innenminister steht ihnen gegenüber. © Innenministerium
25.04.2018

Ter­ror­ab­wehr-Übung

In der Nacht haben Polizei und Feuerwehr in Lübeck einen Einsatz gegen Terroristen geprobt und die neue Schutzausstattung der Landespolizei eingesetzt.

Ein Mann lässt sich Ausrüstungsgegenstände im Kofferraum eines Polizeiautos zeigen. Daneben steht ein Polizist in Schutzausrüstung. © Innenministerium
23.04.2018

Neue Aus­rüs­tung für die Lan­des­po­li­zei

Um bei Terrorlagen besser gewappnet zu sein, hat das Land eine neue Ausstattung beschafft. Innenminister Grote hat sie vorgestellt.

5 Männer stehen vor einem Neubau © Innenministerium
20.04.2018

Im Al­ter be­zahl­bar woh­nen

In Kronshagen entstehen derzeit 38 altersgerechte Genossenschaftswohnungen, zwölf davon mit Unterstützung des Landes. Heute war Richtfest.

Viele Menschen sitzen auf Zuschauerrängen in einer großen Veranstaltungshalle. © SOD/ Christian Burkert
18.04.2018

Große Vor­freu­de

Für die Special Olympics in Kiel gibt es breite Unterstützung aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft. Rund 13.000 Gäste werden erwartet.

Feuerwehr in Schleswig-Holstein © M.Staudt / grafikfoto.de
29.03.2018

Ent­schä­di­gung fürs Eh­ren­amt

Wer ehrenamtlich eine Feuerwehr leitet, bekommt ab sofort mehr Geld und kann mit einer Nachzahlung rechnen. Rund 3.000 Feuerwehrleute profitieren.

Drei Jungen sitzen gemeinsam vor einem Computermonitor, im Hintergrund sitzen Schüler an Tischen. © M. Staudt / grafikfoto.de
27.03.2018

Ju­gend ge­stal­tet Zu­kunft

Mit 320.000 Euro fördert das Land ein Projekt, bei dem Schüler mithelfen, ihre eigene Region nachhaltig zu entwickeln.

Schleswig-Holstein neu denken -
Schwerpunkte und Projekte aus unserem Ressort: