Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landespolizei Schleswig-Holstein

Landespolizei Schleswig-Holstein

Handpuppenbühnen der Landespolizei Schleswig-Holstein

Seit mehr als 50 Jahren bringen Mitarbeiter der Landespolizei mit ihren Puppen unzählige Kinderaugen zum Leuchten. Und ganz nebenbei sprechen sie kindgerecht viele wichtige Punkte aus dem Verkehrsunterricht an, an die sich die Kinder auch nach Jahren noch erinnern.

Spielstätte der Polizei-Handpuppenbühne in einem Saal Startbild Polizei-Handpuppenbühne (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Die Spielstätte der Polizei-Handpuppenbühne © Landespolizei Schleswig-Holstein

„DIE KANTSTEINHELDEN“ ist der Titel des aktuellen Programms, mt dem die drei Handpuppenbühnen der Landespolizei Schleswig-Holstein täglich in den Kindertagesstätten die Drei- bis Sechsjährigen zum Thema frühkindliche Verkehrserziehung beschulen. Pro Jahr werden über 20.000 Kindergartenkinder erreicht.

Dokumente

Zu sehen sind zwei Spielfiguren der Handpuppenbühne, die Möwe und der Hase © Landespolizei Schleswig-Holstein
Zu sehen ist eine Figur der Handpuppenbühne © Landespolizei Schleswig-Holstein
Zu sehen sind drei Handpuppen in Aktion, links ein Junge, in der Mitte eine Möwe, rechts ein Hase © Landespolizei Schleswig-Holstein