Navigation und Service

Thema : Kommunales

Kommunales

Als Kommune werden üblicherweise Gemeinden bzw. Städte, Kreise und Ämter bezeichnet. Der Begriff ist nicht gesetzlich definiert.

Letzte Aktualisierung: 15.03.2022

Schleswig-Holstein hat 1.106 Gemeinden (darunter 63 Städte). Vier dieser Gemeinden sind kreisfreie Städte, die übrigen gehören einem der elf Kreise an. Ihre Einwohnerzahl reicht von einer Handvoll in der kleinsten Gemeinde Deutschlands (Wiedenborstel im Kreis Steinburg) bis hin zur Landeshauptstadt Kiel mit über 245.000 Einwohnerinnen und Einwohnern.

Mit List auf Sylt liegt auch die nördlichste Gemeinde in Schleswig-Holstein, ebenso die kleinste Stadt Deutschlands. Arnis hat nicht nur die wenigsten Einwohnerinnen und Einwohner, sondern mit 0,45 km² auch die kleinste Fläche. Die Gemeinde Gröde bildet den kleinsten Wahlbezirk Deutschlands: Hier stehen die Wahlergebnisse immer am schnellsten fest.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen