Navigation und Service

Landesamt für Zuwanderung
und Flüchtlinge
: Thema: Ministerien & Behörden

Aufnahme und Verteilung


Das Ziel des Landesamtes für Zuwanderung und Flüchtlinge ist, Menschen in Notsituationen qualitätsvoll und kultursensibel aufzunehmen. In Würde. Mit Sicherheit.

Letzte Aktualisierung: 16.03.2023

Aufnahme

Das Landesamt ist zuständig für Asylsuchende, Bürgerkriegsflüchtlinge, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler, jüdische Zuwanderinnen und Zuwanderer sowie im Rahmen bundesweiter humanitärer Aufnahmeaktionen aufgenommene Personen. Schleswig-Holstein nimmt rund 3,4 Prozent dieser nach Deutschland kommenden Menschen auf, denen das Landesamt befristet Unterkunft, Verpflegung und Unterstützung in vielen Lebensbereichen bietet.

 

Das Asylverfahren in Schleswig-Holstein

Download: Schaubild zum Asylverfahren in Schleswig-Holstein

 

Standorte

Neumünster

Ankunftszentrum und Erstaufnahmeeinrichtung
- Landesunterkunft für Flüchtlinge in Neumünster -
Haart 148
24539 Neumünster

Eröffnet: 1998
in Landeseigentum
aktuelle Kapazität: 900 Plätze (Stand: 01.11.23)

Anfahrtsbeschreibung für die Erstaufnahmeeinrichtung Neumünster als Download

Bewohnerkantine mit Graffiti
Bewohner der Landesunterkunft haben die Fassade der Kantine mit einem Graffiti gestaltet

Boostedt

Landesunterkunft für Flüchtlinge in Boostedt
- Landesunterkunft für Ausreisepflichtige -
(Zufahrt über Neumünsterstraße 110)
Rantzau-Straße 10
24598 Boostedt

eröffnet 2015
aktuelle Kapazität: 2.500 Plätze (Stand: 01.11.23)

Anfahrtsbeschreibung für die Landesunterkunft Boostedt als Download

ein rotes Gebäude
Erstaufnahme und Landesunterkunft für Ausreisepflichtige Boostedt

Rendsburg

Landesunterkunft für Flüchtlinge in Rendsburg
Pastor-Bielfeldt-Straße 1-10
24768 Rendsburg

wiedereröffnet 2019
aktuelle Kapazität: 1.400 Plätze (Stand: 01.11.23)

Anfahrtsbeschreibung für die Landesunterkunft Rendsburg als Download

ein rotes Gebäude
Landesunterkunft für Flüchtlinge Rendsburg

Bad Segeberg

Landesunterkunft für Flüchtlinge in Bad Segeberg
Segeberger Straße 106a
23795 Bad Segeberg

wiedereröffnet 2020
aktuelle Kapazität: 1.300 Plätze (Stand: 01.11.23)

Anfahrtsbeschreibung für die Landesunterkunft Segeberg als Download

ein rotes Gebäude
Landesunterkunft für Flüchtlinge Bad Segeberg

Seeth

Landesunterkunft für Flüchtlinge in Seeth
Stapelholmer Kaserne
Hauptstraße 100
25878 Seeth

wiedereröffnet 2022
aktuelle Kapazität: 1.100 Plätze (Stand: 01.11.23)

Anfahrtsbeschreibung für die Landesunterkunft Seeth als Download

Glückstadt

Landesunterkunft für Flüchtlinge in Glückstadt
Ehem. Marinekaserne Glückstadt
Am Neuendeich 50
25348 Glückstadt, Schleswig-Holstein

wiedereröffnet 2023

aktuelle Kapazität: 600 Plätze (Stand 01.11.23)

Kiel

Landesunterkunft für Flüchtlinge in Kiel
Niemannsweg 220
24106 Kiel, Schleswig-Holstein

eröffnet 2023

aktuelle Kapazität: 500 (Stand 20.11.23)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen

Mastodon