Navigation und Service

Thema : Grundsteuerreform in Schleswig-Holstein

Grundsteuerreform in Schleswig-Holstein


Ab 2025 wird die Grundsteuer neu berechnet. Dafür werden ab 2022 alle Grundstücke in Deutschland neu bewertet. Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 05.07.2022

Reform der Grundsteuer gestartet

Am 1. Juli ist bundesweit die Erklärungsabgabe für die Grundsteuerreform gestartet. Bis zum 31. Januar 2023 müssen Eigentümer:innen von Grundstücken und Inhaber:innen von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben (auch Stückländereien) ihre Erklärung einreichen.

Zu den Informationen rund um die Grundsteuer

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen