Navigation und Service

Landesjugendamt
Schleswig-Holstein
: Thema: Ministerien & Behörden

Landesjugendhilfeausschuss Schleswig-Holstein (LJHA)

Das Landesjugendamt besteht aus dem Landesjugendhilfeausschuss und der Verwaltung des Landesjugendamtes.

Letzte Aktualisierung: 08.12.2022

Aufgaben

Der Landesjugendhilfeausschuss erörtert in seinen Sitzungen vor allem aktuelle Problemlage junger Menschen und ihrer Familien. Er schlägt Maßnahmen für die Weiterentwicklung der Jugendhilfe, der Jugendhilfeplanung und der Förderung der freien Jugendhilfe vor.

Der Landesjugendhilfeausschuss wirkt anregend und fördernd mit bei den Aufgaben der Jugendhilfe nach § 85 Absatz 2 SGB VIII, dem Jugendförderungsgesetz, dem Kinderschutzgesetz und dem Kindertagesstättengesetz. In diesem Rahmen fasst er Beschlüsse. Seine Beschlüssen richtet er an die Leitung der Verwaltung des Landesjugendamtes.

Vorstand des Landesjugendhilfeausschusses

Vorstandsvorsitzender: Michael Saitner (Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein)
Stellvertreterin: Marion Marx (Städteverband Schleswig-Holstein)
Drittes Mitglied: Anne-Gesa Busch (Landesjugendring Schleswig-Holstein)

Mitglieder des Landesjugendhilfeausschusses

Mitglieder

Mitglieder

Die 16 stimmberechtigten Mitglieder - sowie deren Abwesenheitsvertretungen - und seine derzeit zwölf beratenden Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Sie sind an Weisungen der vorschlagsberechtigten oder entsendenden Stellen nicht gebunden. Sie üben ihre Tätigkeit nach ihrer freien, nur durch die Rücksicht auf das Wohl der Allgemeinheit geleiteten Überzeugung aus (§ 53 Abs. 1 Jugendförderungsgesetz).

Der Leiter der Verwaltung des Landesjugendamtes,
Thorsten Wilke - Sozialministerium, Abteilung VIII 3 - Kinder, Jugend, Familie / Landesjugendamt - nimmt als beratendes Mitglied an den Sitzungen des Ausschusses teil.

Die achte Amtsperiode des Landesjugendhilfeausschusses hat am 1. Juli 2020 begonnen. Sie beträgt vier Jahre. Die Mitglieder werden für diesen Zeitraum berufen.
Die Sitzungen finden in der Regel montags ab 9:30 Uhr in Kiel statt.

Sitzungstermine

Achte Sitzung7. Februar 2022
Neunte Sitzung16. Mai 2022
Zehnte Sitzung29. August 2022
Elfte Sitzungentfällt
Zwölfte Sitzung30. Januar 2023

Beschlüsse des LJHA in der 7. Amtsperiode

Beschlüsse

Kinder- und Jugendhilfe in Zeiten von Corona

Beschlüsse des LJHA in der 8. Amtsperiode

Beschlüsse

Rechtliche Grundlagen

Die Aufgaben des Landesjugendamtes nach § 70 Absatz 3 Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG)/Achtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII) in Verbindung mit § 50 Absatz 1 Jugendförderungsgesetz (JuFöG) und dem Kindertagesstättengesetz (KiTaG) sowie dem Gesetz zur Weiterentwicklung und Verbesserung des Schutzes von Kindern und Jugendlichen (Kinderschutzgesetz) nehmen der Landesjugendhilfeausschuss und das Sozialministerium als Verwaltung des Landesjugendamtes wahr (zweigliedrige Verwaltung).

Der Landesjugendhilfeausschuss wird bei dem Sozialminister gebildet.

Geschäftsordnung des LJHA und seiner Unterausschüsse

Ministerium für Soziales, Jugend, Familie, Senioren, Integration und Gleichstellung

Adolf-Westphal-Str. 4, 24143 Kiel

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen