Navigation und Service

Thema : EU-Direktzahlungen

Sammelantrag

Erläuterungen und Hinweise zum Sammelantrag der EU-Direktzahlungen für landwirtschaftliche Betriebe

Letzte Aktualisierung: 20.04.2022

Im Rahmen der Sammelantragstellung für die Direktzahlungen in Schleswig-Holstein/Hamburg und für die Zahlungen der Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen, dem ökologischen Landbau, der Natura 2000-Prämie und der Ausgleichszulage steht Ihnen das Online-Verfahren mit dem Inet WebClient zur Verfügung.

Sie erreichen den elektronischen Sammelantrag unter der folgenden Adresse:

Elsa Schleswig-Holstein

Voraussetzungen für die Nutzung des elektronischen Sammelantrages:

  • Zeitlich unbegrenzter Internet-Zugang (Flatrate), empfohlene Geschwindigkeit : DSL > 1.000
  • Systemanforderung (PC, Notebook): mind. 2 GB RAM, empfohlen: 8 GB RAM
  • Monitorauflösung: 1.024 x 768 oder höher
  • Betriebssystem: Windows, Linux, MacOS (32 Bit, empfohlen 64 Bit)
  • Internet Browser: Firefox, Microsoft Edge (Windows 10), Google Chrome, Safari in den aktuellsten Versionen. (32 Bit, empfohlen 64 Bit)
    Hinweis: Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt.
  • Im Browser ist JavaScript für die Ausführung der Funktionen aktiviert.
  • Zum Drucken ist im Browser der Popup-Blocker deaktiviert.
  • Drucker: zum Drucken des Datenbegleitscheins, Installation des Adobe Readers ab Version 11.0 (http://get.adobe.com/de/reader/)

Anmelde-Voraussetzungen:

  • Eine vom Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume zugewiesene Betriebsinhabernummer (BNR-ZD; Antrag auf Zuteilung einer BNR-ZD (PDF, 2MB, Datei ist barrierefrei ⁄ barrierearm)) und die persönliche Identifikationsnummer (PIN) der Zentralen InVeKoS Datenbank (ZID).
  • Falsche PIN, Verlust der PIN, keine PIN erhalten:
    Wenden Sie sich bitte an die Landwirtschaftliche Kontroll- und Dienstleistungs-GmbH (LKD) Kiel. Die LKD steht in den folgenden Geschäftszeiten zur Verfügung:
    Montag - Donnerstag: 7:30 – 16:15 Uhr / Freitag: 7:30 – 13:00 Uhr unter Telefon: 0431 / 33987 33 / E-Mail: VVVO@LKV-SH.de

Hinweise zur Antragstellung

Denken Sie an die fristgerechte elektronische Einreichung Ihres Sammelantrages bis zum 26.05.2022, 24:00 Uhr. Das Einreichen erfolgt ohne Datenbegleitschein.

Bei Fragen wenden Sie sich an das für Ihren Standort zuständige Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) des Landes Schleswig-Holstein:

  • Flintbek
    Hamburger Chaussee 25
    24220 Flintbek
    Tel.: 04347 704-0
    Fax: 04347 704-266
  • Standort Südost
    Meesenring 9
    23566 Lübeck
    Tel.: 0451 885-1                                            
    Fax: 0451 885-236
  • Standort Südwest
    Breitenburger Str. 25
    25524 Itzehoe
    Tel.: 04821 66-0                          
    Fax: 04821 66-2258
  • Standort Nord
    Bahnhofstr. 38
    24937 Flensburg                            
    Tel.: 0461 804-1
    Fax: 0461 804-240

Weitere Informationen

Erläuterungen und Hinweise zum Sammelantrag  (PDF, 4MB, Datei ist barrierefrei ⁄ barrierearm)

Antrag auf Zuteilung einer BNR-ZD (PDF, 2MB, Datei ist barrierefrei ⁄ barrierearm)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen