Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung

Portraitfoto Dr. Sabine Sütterlin-Waack
Dr. Sabine Sütterlin-Waack

Ministerin für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung

Justizministerium

Neue Direktorin am Amtsgericht Schleswig

Datum 13.01.2020

SCHLESWIG. Tamara Blasel ist heute (13. Januar) offiziell in das Amt der Direktorin des Amtsgerichts Schleswig eingeführt worden. In ihrer Rede betonte Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack die Rolle der Frauen in der Justiz: "Die schleswig-holsteinische Justiz wäre ohne ihre Richterinnen und Staatsanwältinnen bei weitem nicht so funktions- und leistungsfähig, wie sie es heute ist. Dass sich die Qualität unserer Juristinnen in der Besetzung aller Spitzenämter der Landesjustiz - also auch auf der Amtsgerichtsdirektorenebene - wiederfinden sollte, ist eine Selbstverständlichkeit – in Schleswig-Holstein seit vielen Jahren.“ Frau Blasel wünschte die Ministerin alles Gute im neuen Amt: „Ich wünsche Ihnen bei Ihrer neuen Aufgabe viel Freude und Erfolg und eine glückliche Hand bei allen zu treffenden Entscheidungen sowie das stets notwendige bisschen Glück." Zuvor hatte die Ministerin der bisherigen Amtsgerichtsdirektorin, Susanne Bracker, für ihre Dienste in Schleswig gedankt und ihr alles Gute für ihre neue Aufgabe am Landgericht Kiel gewünscht.

Tamara Blasel

wurde 1970 in Hamburg geboren und begann zum Wintersemester 1991 an der Universität Hamburg das Studium der Rechtswissenschaften. Nach der I. Staatsprüfung an der Universität Freiburg im Januar 1997 folgte ab April 1997 das Referendariat in der Schleswig-Holsteinischen Landesjustiz, im Bereich des Landgerichts Lübeck. Im August 1999 der Abschluss mit der Großen Juristischen Staatsprüfung. Zum November 1999 begann Blasel Ihren richterlichen Dienst in der Landesjustiz, zunächst als Richterin auf Probe am Landgericht Lübeck. Nach Stationen am Amtsgericht Eutin, dem Landgericht Kiel und dem Amtsgericht Segeberg wechselte sie im September 2015 ins Justizministerium. Zum 1. Februar 2018 wurde Blasel stellvertretende Direktorin des Amtsgerichts Neumünster, seit dem 1. Januar 2020 ist sie Direktorin des Amtsgerichts Schleswig.

Verantwortlich für diesen Pressetext: Oliver Breuer | Ministerium für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung | Lorentzendamm 35, 24103 Kiel | Telefon 0431  988-3706 | Telefax 0431  988-3704 | E-Mai: pressestelle@jumi.landsh.de | Medien-Informationen der Landesregierung finden Sie aktuell und archiviert im Internet unter www.schleswig-holstein.de | Das Ministerium finden Sie im Internet unter www.schleswig-holstein.de/mjevg

Teilen:

 

Alle Medien-Informationen direkt erhalten?

RSS Abonnieren Sie hier unseren Newsfeed.