Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Integrationsamt

© T. Eisenkrätzer

Hier finden Sie AnsprechparterInnen in ganz Schleswig-Holstein, wenn es um das Thema Beschäftigung von Menschen mit Behinderung auf dem Ersten Arbeitsmarkt geht.

Integrationsfachdienste

Die BeraterInnen in den Integrationsfachdiensten helfen bei allen Fragen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen vor Ort.

Zur Übersicht der Integrationsfachdienste in Schleswig-Holstein

Zur Internetseite der Integrationsfachdienste in Schleswig-Holstein

Örtliche Fürsorgestellen

Die MitarbeiterInnen in den örtlichen Fürsorgestellen übernehmen Aufgaben bei der Begleitenden Hilfe im Arbeitsleben und dem besonderen Kündigungsschutz. Sie gehören im Allgemeinen zum örtlichen Sozialamt (Kreis oder kreisfreie Stadt).

Zur Übersicht der örtlichen Fürsorgestellen in Schleswig-Holstein

Ein Mann bedient eine Bohrmaschine. Arbeitnehmer bei der Arbeit (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © T. Eisenkrätzer

Modellprojekte

Modellprojekte in Schleswig-Holstein unterstützen schwerbehinderte Menschen darin, einen Arbeitsplatz auf dem Ersten Arbeitsmarkt zu bekommen und zu behalten. Diese Projekte werden hauptsächlich aus Mitteln der Ausgleichsabgabe gefördert.

Zu den Modellprojekten in Schleswig-Holstein

Stellenbörse

Das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein bietet Arbeits- und Ausbildungsplätze speziell für Menschen mit Schwerbehinderung oder Gleichgestellte in Schleswig-Holstein.

Zur Stellenbörse im Internet

Integrationsbetriebe

Integrationsbetriebe sind rechtlich und wirtschaftlich selbstständige Unternehmen, die schwerbehinderte Menschen beschäftigen.

Zu den Integrationsbetrieben in Schleswig-Holstein

Kontakt

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Integrationsamt Schleswig-Holstein
Adolf-Westphal-Str. 4
24143 Kiel
Telefon: 0431 988-0
Fax: 0431 988-3634