Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Der Ministerpräsident - Staatskanzlei

Portraitfoto Daniel Günther
Daniel Günther

Ministerpräsident - Staatskanzlei

© M. Staudt / grafikfoto.de

Videothek

Videobeiträge der Landesregierung

Dokumente

Der Fokus-Landesaktionsplan 2022

Inklusion, Barrierefreiheit und Gleichstellung sind Themen, die uns alle angehen. Denn wir alle gestalten jeden Tag unsere eigene Zukunft, aber auch …

75 Jahre Schleswig-Holstein

Ob prominent oder unbekannt, ob jung oder alt: Von Nord- bis Ostsee gratulieren Schleswig-Holsteiner:innen ihrem Bundesland zum 75-jährigen Bestehen.

Im echten Norden: Parität in Sicht!

Ministerpräsident Daniel Günther ist Teil der Kampagne "50:50 – Gleiche Macht für alle".

Digitale Landesverwaltung

Auf dem Weg in die digitale Zukunft: Schleswig-Holsteins Landesverwaltung wir transparenter, intuitiver und leichter nutzbar. Zukünftig werden u.a. …

Fachveranstaltung zur Aufstellung des Fokus-Landesaktionsplans 2022

Mehr als eine halbe Million Menschen im echten Norden leben mit einer Behinderung – das entspricht fast 20 Prozent der Bevölkerung. Um die Rechte …

Schritt für Schritt durch das Impfzentrum

Der Leiter des Kieler Impfzentrums, Markus Brandau, informiert bei einem virtuellen Rundgang durch eines der insgesamt 28 Impfzentren, was es bei …

Ministerpräsident Günther zu "#UpdateDeutschland"

Das Land Schleswig-Holstein macht mit beim "#UpdateDeutschland​". Ministerpräsident Daniel Günther ruft die Schleswig-Holsteiner:innen dazu auf, …

Alle Videos

Alle Videos der Landesregierung sind auf dem Youtube-Kanal schleswigholstein zu finden.

YouTube

Nutzungsrechte

Alle hier angebotenen Videos können honorarfrei verwendet werden, wenn Sie redaktionell mit Bezug zum Ministerpräsidenten und der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein berichten.

Die Videos müssen mit der angegebenen Quellenangabe versehen werden. Eine darüber hinausgehende Nutzung für kommerzielle Zwecke, insbesondere für Werbezwecke, ist nicht zulässig.

Sonstige Verwendungen sind nur in begründeten Fällen und mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Pressestelle der Landesregierung zulässig.

Ansprechpartner für die Presse