Navigation und Service

Thema : Innere Sicherheit

Innere Sicherheit

Zur inneren Sicherheit tragen viele Stellen bei: Die Polizei, die Feuerwehren und der Verfassungsschutz sind nur einige von ihnen.

Letzte Aktualisierung: 24.03.2022

In Sicherheit zu leben, ist ein Grundbedürfnis des Menschen, und die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten, ist eine Kernaufgabe des Staates. Grundbedürfnis und Kernaufgabe sind die zwei Seiten derselben Medaille, auf der "Innere Sicherheit" steht. Das Innenministerium ist das klassische Ressort, das sich darum kümmert, dass diese Medaille nicht ihren Wert verliert. Dazu tragen die Polizei, der Verfassungsschutz, aber auch die Feuerwehren und der Katastrophenschutz sowie kommunale Präventionsräte und der Kampfmittelräumdienst bei.

Wer macht was? An wen muss ich mich mit welchem Anliegen wenden? Was unternimmt die Landesregierung? Wie sieht die Politik für die innere Sicherheit aus? – Dies sind grundlegende Fragen, auf die es keine "ewigen" Antworten gibt.

Ministerium für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport

Düsternbrooker Weg 92, 24105 Kiel

Lesen Sie auch

Polizei : Dokumenttyp: Thema

Feuerwehr : Dokumenttyp: Thema

Verfassungsschutz : Dokumenttyp: Thema

Kriminalprävention : Dokumenttyp: Thema

Landespräventionsrat : Dokumenttyp: Thema

Katastrophenschutz : Dokumenttyp: Thema

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen