Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Kulturdialog

© Bildungsministerium

Der Kulturdialog geht weiter: Nach der Erarbeitung des Konzeptes „Kulturperspektiven Schleswig-Holstein“ und dem "Neuen Kulturdialog" folgt jetzt ein vertiefter Austausch zwischen den Verantwortlichen von Land und Kommunen.

Ein wichtiges Ergebnis der beiden Dialogprozesse 2013/14 und 2018/19 war, dass die Stärkung, Sicherung und Weiterentwicklung der Kulturförderung eine gute Zusammenarbeit zwischen dem Land Schleswig-Holstein und den Kommunen voraussetzt. Land und Kommunen bilden eine Verantwortungsgemeinschaft. Denn beide verstehen sich als Partner, die einander ergänzen und in vielen Fällen gemeinsam handeln.

Der Kulturdialog Land-Kommunen 2020/21 konzentriert sich auf den Erfahrungs- und Informationsaustausch über kommunale Kulturförderung, die Aktivitäten des Landes zur Förderung überregionaler und landesweiter Institutionen und von Projekten mit Modellcharakter sowie über gemeinsame Förderpraktiken. Neue Möglichkeiten sollen ausgelotet, Ideen ausgetauscht sowie Verabredungen für die Zukunft getroffen werden.

Seit Mai 2020 stehen der Städteverband Schleswig-Holstein, der Schleswig-Holsteinische Landkreistag und der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag im engen Austausch mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Ziele, Herausforderungen und Chancen sowie die Gestaltung des Dialogprozesses. Seit September 2020 sind auch Akteure der kulturellen Infrastruktur sowie Dachverbände am Dialog beteiligt.

Im November 2020 werden Austauschrunden in den Fachgremien der kommunalen Landesverbände sowie eine Veranstaltungsreihe von Dialogforen beginnen. Mit einer Konferenz in Kiel im Sommer 2021 endet dieses Prozess. Die Ergebnisse fließen in den 2021 erscheinenden Kulturbericht des Landes ein.

 

Weitere Informationen

Die nächsten Schritte auf dem Weg zu einem kulturpolitischen Handlungsplan

Wortbeitrag von Kulturministerin Karin Prien

Ein gelungenes innovatives Format mit vielen Impulsen für die Zukunft unserer Kulturlandschaft

Neuausschreibung: Das Land Schleswig-Holstein fördert Kulturknotenpunkte für weitere fünf Jahre.