Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Moorschutz

Staatskanzlei

Moorschutz

Moorschutz bedeutet Arten- und Biotopschutz, Schutz des Landschaftswasserhaushaltes, Klimaschutz, Bodenschutz und vieles mehr. Im Rahmen unterschiedlicher Projekte wird der Moorschutz in Schleswig-Holstein behandelt. Hierzu gehören ein neu aufgelegtes Moorschutzprogramm sowie ein Positionspapier zum Moorschutz, erarbeitet durch die Fachbehörden der Bundesländer.

Der Bericht der Landesregierung Drucksache 17/1490 (Moorschutzprogramm für Schleswig-Holstein) wurde am 21.09.2011 vom Umwelt- und Agrarausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtages mehrheitlich abschließend zur Kenntnis genommen.

Drucksache 17/1490 (Moorschutzprogramm für Schleswig-Holstein) (PDF 2MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Ansprechpartner im Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung:

Hans-Joachim Kaiser - V 521
Mercatorstraße 3
24106 Kiel
Tel: 0431 988-7277
Fax: 0431 988-7239
E-Mail: hans-joachim.kaiser@melund.landsh.de

Bei Fragen zum Positionspapier der Länderfachbehörden wenden Sie sich bitte an:

Rita Jensen
Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
des Landes Schleswig-Holstein
Abteilung Naturschutz und Forst
Tel. 04347 704-304
E-Mail: rita.jensen@llur.landsh.de