Navigation und Service

Thema : Katastrophenschutz

Katastrophenschutz im echten Norden

Letzte Aktualisierung: 24.10.2022

In Schleswig-Holstein nimmt der Schutz vor Hochwasser eine zentrale Rolle ein. Rund ein Viertel der Landesfläche und damit mehr als 350.000 Menschen sind durch Sturmfluten gefährdet. Dazu kommen durch Binnenhochwasser gefährdete Bereiche. Nicht nur Personen, Tiere und Lebensräume, sondern auch Industrieanlagen, darunter drei Kernkraftwerke, müssen zwischen Nord- und Ostsee geschützt werden. Von ihnen könnten in einer Notsituation Gefahren ausgehen bzw. die zentrale Versorgung könnte unterbrochen sein.

Informationen für Schleswig-Holstein

Notfallnummern : Datum

110, 112 oder 116 117? Im Not- oder Krankheitsfall sollte man schnell die richtige Nummer wählen. Wissen Sie, welche?

Informationen und Tipps zur Vorsorge : Datum

Viele Lebensbereiche sind vom Strom abhängig, zum Beispiel unsere Versorgung, Infrastruktur, Logistik und unsere persönliche Situation. Hinweise, wie man für Engpässe vorsorgen kann, bietet das Bundesamt für Bevölkerungsschutz- und Katastrophenhilfe.

Stromausfall : Datum

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gibt Hinweise zu Vorsorge und Verhalten bei Stromausfall, und das Innenministerium hat eine Planungshilfe für Behörden erstellt.

So werden Sie gewarnt : Datum

Wenn etwas passiert, werden Sie schnellstmöglich über Radio, Fernsehen, Internet, soziale Medien, Apps oder Lautsprecherdurchsagen gewarnt.

Hochwasser/ Überschwemmungen/ Starkregen : Datum

Nicht nur Hochwasser oder Sturmflut, auch Starkregen kann zu Überschwemmungen führen.

Stör- und Notfälle in Kernkraftwerken : Datum

Vorsorge und richtiges Verhalten: Informationen für Menschen, die in oder in der Nähe von Brokdorf, Brunsbüttel und Krümmel wohnen.

Untere Katastrophenschutzbehörden : Datum

Kontakte und Ansprechpartner in Schleswig-Holstein sind die Kreise und kreisfreien Städte sowie die Gemeinde Helgoland.

Was ist ein Katastrophenfall? : Datum

Im Katastrophenfall arbeiten verschiedene Behörden und Organisationen unter einer Leitung zusammen.

Infos in Leichter Sprache : Datum

Infos zum Katastrophenschutz können Sie jetzt auch als Broschüre in Leichter Sprache bestellen. Hier geht es zum Formular.

Organisation und Aufbau : Datum

Bund, Land und Kreise haben im Katastrophenschutz unterschiedliche Aufgaben. Sie werden bei Bedarf unter einheitlicher Leitung zusammengeführt.

Rechtsgrundlagen : Datum

Rechtlich gesehen ist der Schutz der Zivilbevölkerung im Verteidigungsfall Bundessache, der Katastrophenschutz im Frieden Ländersache.

Warnmeldungen

Hier informieren wir Sie, wenn im Land Schleswig-Holstein ein Katastrophenfall ausgerufen wurde.

Kontakt

Ansprechpersonen beim Land, den Kreisen und kreisfreien Städten sowie bei der Gemeinde Helgoland

Notruf

Feuerwehr/Rettung · · · · · · · · · · · · · · 112 Polizei · · · · · · · ·· · · · · · · · · · · · · · · · · ·110 Ärztliche Bereitschaft · · · · · · · · · · 116117

Kontakt

Ministerium für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport

Düsternbrooker Weg 92, 24105 Kiel

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen