Navigation und Service

Thema : Gesundheit (Schutz)

Gesundheit (Schutz)

Für den Gesundheitsschutz der Bevölkerung in Schleswig-Holstein sind die Träger des öffentlichen Gesundheitsdienstes zuständig.

Letzte Aktualisierung: 03.11.2022

Dazu gehören das für Gesundheit zuständige Ministerium, das Landesamt für soziale Dienste und die Kreise und kreisfreien Städte. Im Bereich Gesundheitsschutz ist das Ministerium für Grundsatzaufgaben und übergreifende Fachaufgaben zuständig. Dabei müssen politische und rechtliche Vorgaben durch die EU und den Bund, zum Beispiel die EG-Badegewässer-Richtlinie, das Infektionsschutzgesetz sowie die Trinkwasserverordnung, berücksichtigt werden. Ministerium kann bei Bedarf weitere Rechtsnormen und Regelungen treffen, zum Beispiel das Gesundheitsdienstgesetz, die Badegewässerverordnung und die Bäderhygieneverordnung.

Das Landesamt ist als dem Ministerium unmittelbar nachgeordnete Landesoberbehörde für die Überwachung und Sicherstellung der Umsetzung von rechtlichen Anforderungen im Land zuständig. So werden beispielsweise im Landesamt die Überwachungsdaten aus den Bereichen Trink- und Badegewässer, die auf Kreisebene erhoben werden, zentral zusammengeführt, da diese regelmäßig an den Bund zur Erfüllung der EG-Berichtspflichten weitergeleitet werden müssen.

Des Weiteren führt das Landesamt Untersuchungen und Bewertungen zu aktuellen umwelttoxikologischen und umweltmedizinischen Fragestellungen durch und pflegt den fachlich-wissenschaftlichen Austausch durch Mitarbeit in entsprechenden übergeordneten Fachgremien.

Gesundheitsschutz

Badegewässerqualität

Wissenswertes zur Badegewässerqualität und Badegewässerüberwachung in Schleswig-Holstein

Impfungen

Wissenswertes rund um das Thema Impfungen und Impfempfehlung in Schleswig-Holstein.

Umweltbezogener Gesundheitsschutz

Wissenswertes rund um den Gesundheitsschutz unter Einfluss der Umwelt in Schleswig-Holstein

Bäderhygiene

Überwachung der Hygiene- und Qualitätsanforderungen in Einrichtungen des Badewesens

Wasserhygienekommission des Landes Schleswig-Holstein

Die WHK-SH ist eine Fachkommission des Gesundheitsministeriums.

Ministerium für Justiz und Gesundheit

Lorentzendamm 35, 24103 Kiel

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen