Navigation und Service

Landesamt für Zuwanderung
und Flüchtlinge
: Thema: Ministerien & Behörden

Landesamt für Zuwanderung und Flüchtlinge

Das Landesamt für Zuwanderung und Flüchtlinge Schleswig-Holstein (LaZuF) ist eine Landesoberbehörde, die sich in fünf Abteilungen mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen gliedert. Das LaZuF ist dem Ministerium Soziales, Jugend, Familie, Senioren, Integration und Gleichstellung zugeordnet.

Letzte Aktualisierung: 15.05.2020

Über uns

Aufgaben des Landesamtes

Das Landesamt ist zuständig für die Aufnahme, Verteilung und Rückführung und ist zentrale Stelle für Fachkräfteeinwanderung.

Leitbild für die Zuwanderungsverwaltung

Das Landesamt orientiert sich in seiner Arbeit am Leitbild für die Zuwanderungsverwaltungen in Schleswig-Holstein.

Standorte

Das Landesamt unterhält momentan fünf aktive Landesunterkünfte und die Abschiebungshafteinrichtung. Reserveliegenschaften können im Bedarfsfall aktiviert werden.

Karriere

Eine Arbeit beim Land bietet nicht nur viele Vorteile, sondern es warten jeden Tag neue Herausforderungen und Aufgaben.

Partner in einer Landesunterkunft

Um eine Erstaufnahme zu betreiben, arbeitet das Landesamt mit seinen Partnern Hand in Hand.

Landesamt für Zuwanderung und Flüchtlinge

Haart 148, 24539 Neumünster

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen