Navigation und Service

Integrationsamt : Thema: Ministerien & Behörden

Schulungsangebote

Die Schulungsangebote sind für Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs- und Personalräte, Inklusionsbeauftragte der Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber und Personalverantwortliche sowie Richter-, Staatsanwalts- und Präsidialräte.

Letzte Aktualisierung: 12.12.2022

In vielen Dienststellen und Betrieben gibt es Menschen, die sich um den Erhalt der Arbeitsplätze für behinderte Menschen und um Neueinstellungen bemühen. Dieses Ziel gelingt nur im gemeinsamen Prozess und so richten sich die Schulungsangebote ausdrücklich an Schwerbehindertenvertretungen, Personalvertretungen und Personalverantwortliche.

Durch das Zusammenwirken aller betrieblichen Funktionsträger, die Verantwortung für die Teilhabe schwerbehinderter Beschäftigter tragen, wird es auch in Zukunft gelingen, die vorhandenen Arbeits- und Ausbildungsplätze für schwerbehinderte Menschen zu erhalten und neue zu schaffen.

Im Seminarprogramm gibt es ein breites Angebot von Themen zur beruflichen Integration, wobei der Schwerpunkt auf einer Früherkennung von Problemen im Arbeitsverhältnis liegt. Die Inhalte sind aus der langjährigen Erfahrung des Integrationsamtes Schleswig-Holstein entstanden.

Hier finden Sie das aktuelle Kursprogramm sowie die Online-Anmeldung auf der Seite der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW)

Hier finden Sie die Broschüre Schulungsangebot Integrationsamt 2022 zum Schwerbehindertenrecht (PDF, 3MB, Datei ist barrierefrei ⁄ barrierearm)

Hier finden Sie die Broschüre Schulungsangebot Integrationsamt 2023 zum Schwerbehindertenrecht (PDF, 4MB, Datei ist barrierefrei ⁄ barrierearm)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link:

Datenschutz

Auswahl bestätigen