Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Glasfaser-Landesnetz bis 2020

© fotolia.de

Termine

Alle Termine, bisherige und zukünftige, der beteiligten Projektpartner zur "Anschlussbereitstellung Landesnetz 2020" sind hier zu finden.

Impuls für die digitale Zukunft

Die Landesregierung stellt in diesem Jahr 15 Millionen Euro bereit, um Schulen ans Glasfasernetz anzuschließen und mit schnellem Internet zu versorgen.

Eine Gruppe Menschen steht vor einem Loch im Boden In Bad Segeberg besuchte Finanzministerin Heinold das Städtische Gymnasium, das im Juni ans Glasfasernetz angeschlossen werden soll. (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)In Bad Segeberg besuchte Finanzministerin Heinold das Städtische Gymnasium, das im Juni ans Glasfasernetz angeschlossen werden soll. © Finanzministerium

mehr lesen

Auf dem Weg zur Schule 4.0

Das Land treibt den Glasfaserausbau weiter voran: Im Januar haben Digitalisierungsminister Robert Habeck und Bildungsministerin Karin Prien die Wolfgang-Borchert-Schule in Itzehoe angeschlossen.

Menschengruppe mit Laptop. Ab jetzt können die Schüler an der Wolfgang-Borchert-Schule schneller surfen, dank Glasfaseranschluss. (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Ab jetzt können die Schüler an der Wolfgang-Borchert-Schule schneller surfen, dank Glasfaseranschluss. © MELUND

mehr lesen


Glasfaserkonferenz

Am 27. April 2017 fand in Rendsburg eine Konferenz zum Thema Glasfaserausbau statt.

An Ständen, in Vorträgen und Diskussionen informierten das Land, Dataport und die 1&1 Versatel über den Breitbandausbau im Land. Ziel war es, mit allen Beteiligten ins Gespräch zu kommen, Ideen und Informationen auszutauschen, Fragen zu beantworten und Anregungen entgegenzunehmen.

Eindrücke der Konferenz