Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Coronavirus
Informationen für Schleswig-Holstein

© Thomas Frey / dpa

Aktuelle Meldungen

Hin­wei­se für Ein­rei­sen­de aus dem In- und Aus­land

Das müssen Einreisende und Urlauber:innen aus In- und Ausland beachten.

Ein Lehrerin unterrichtet eine Handvoll Schüler in einen Klassenraum. Alle tragen Masken. © dpa
30.09.2020

Mas­ken­pflicht im Un­ter­richt

In den ersten zwei Wochen nach den Herbstferien gilt erneut eine Maskenpflicht in Schleswig-Holsteins Schulen – allerdings erst ab Jahrgangsstufe 5.

Ein Blanko-Formular zur Gästeregistrierung liegt auf einer Holzplatte, darauf liegt ein Kugelschreiber. © dpa
30.09.2020

Falsch­an­ga­ben wer­den teu­er

Das Land hat den Bußgeldkatalog zur Coronaverordnung angepasst. Die Angabe falscher Kontaktdaten kann nun mit 1.000 Euro Strafe geahndet werden.

MInisterpräsident Günther steht an einem Rednerpult. © Staatskanzlei
29.09.2020

"Wir ste­hen im Ver­gleich gut da"

In einer gemeinsamen Videokonferenz haben Bund und Länder neue Regelungen im Umgang mit dem Coronavirus vereinbart.

Zwei Lehrlinge und ein Ausbilder des Berufs Elektroniker Maschinen und Antriebstechnik © M. Staudt / grafikfoto.de
29.09.2020

Über­brückungs­hil­fe läuft wei­ter

Bund und Länder haben sich darauf verständigt, die Antragsfrist für die sogenannte Überbrückungshilfe bis zum 9. Oktober zu verlängern.

Ministerpräsident Daniel Günther steht an einem Rednerpult. Hinter ihm stehen Finanzministerin Monika Heinold sowie die Fraktionsvorsitzenden von CDU und Grünen. © Staatskanzlei
25.09.2020Bilderstrecke

His­to­ri­scher Schul­ter­schluss

Landesregierung und Opposition haben sich auf ein milliardenschweres Hilfspaket im Kampf gegen Corona verständigt.

Ministerpräsident Günther und Gesundheitsminister Garg stehen vor einem Rednerpult. Um sie herum stehen Journalisten. © Staatskanzlei
23.09.2020

Mit Rück­sicht durch den Win­ter

Die Coronazahlen in Schleswig-Holstein sind wieder angestiegen. Die Landesregierung plant deshalb vorerst keine weiteren Lockerungen.

Mehrere 500-Euro-Scheine in Großaufnahme © scaliger / stock.adobe.com
22.09.2020

Wei­te­rer Not­kre­dit ge­plant

Die Landesregierung will einen weiteren Kredit in Höhe von 4,5 Milliarden Euro aufnehmen, um die Corona-Folgen abzumildern.

Blick auf eine Tribüne im Stadion von Holstein Kiel. Nur vereinzelt sind Plätze besetzt. © dpa
18.09.2020

Neue Re­geln für Ver­an­stal­tun­gen

Wie bereits angekündigt hat die Landesregierung die Corona-Bekämpfungsverordnung angepasst. Sie gilt ab dem 19. September.

Informationen auf einen Blick

Dokumente

Eine Person arbeitet in einem Labor. Darüber ein Textkasten mit der Aufschrift "FAQ Coronavirus" © Staatskanzlei

Häu­fig ge­stell­te Fra­gen zum Co­ro­na­vi­rus

Die besondere Situation rund um das Coronavirus wirft viele Fragen auf. Die häufigsten beantworten wir in einer regelmäßig ergänzten Liste.

Einige Geldscheine auf einem Tisch © moerschy / pixabay.com

Hil­fen für Un­ter­neh­men und Selbst­stän­di­ge

Damit die Auswirkungen der Corona-Krise möglichst gering bleiben, hat die Landesregierung umfangreiche Hilfen auf den Weg gebracht.

Laborantin mit Viren im Hintergrund © fernandozhiminaicela / pixabay.com

Po­si­tiv­mel­dun­gen der Krei­se und kreis­frei­en Städ­te

Regelmäßig aktualisierte Zahlen zum Infektionsgeschehen in Schleswig-Holstein.

Ein Stapel mit Laufmappen mit der Aufschrift "Landesregierung Schleswig-Holstein" © Staatskanzlei

Landesverordnung und Erlasse zum Umgang mit SARS-CoV-2

Die Landesregierung hat weitreichende Regelungen beschlossen, um das neuartige Coronavirus einzudämmen.

Ein Hinweisschild in einem Museum. Es weist auf die Abstandsregeln hin. © dpa

Handreichungen

Das Land hat wichtige Handlungsempfehlungen zum Umgang mit dem neuartigen Coronavirus für diverse Einrichtungen zusammengestellt.

Zwei Frauen mit Headsets sitzen an Computern und telefonieren. © kritchanut / stock.adobe.com

Wich­ti­ge Ruf­num­mern und Kon­takt­mög­lich­kei­ten

Bürgertelefon SH
0431 / 797 000 01

E-Mail-Postfach
corona@lr.landsh.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117