Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Coronavirus
Informationen für Schleswig-Holstein

© Thomas Frey / dpa

Schritt für Schritt wieder mehr Kultur

Museen, Galerien, Gedenkstätten und Ausstellungen können unter Auflagen wieder öffnen und Musikschulen eingeschränkt unterrichten.

Gebäude der Kunsthalle zu Kiel Kunsthalle zu Kiel (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © W. Diederich / grafikfoto.de

Für Museen, Galerien, Gedenkstätten und Ausstellungen wurde die Flächenbegrenzung für die Teilnehmerzahl pro Quadratmeter etwas erleichtert. Mit der neuen Verordnung, die ab dem 9. Mai gilt, ist eine 10 Quadratmeter große begehbare Ausstellungsfläche pro Person vorgeschrieben. Die Museen müssen außerdem dafür sorgen, dass nie sich mehr als diese Anzahl Besucherinnen und Besuchern gleichzeitig in der Einrichtung aufhält. Es muss auch der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

Ausstellungseröffnungen, jegliche Veranstaltungen, Gruppenführungen und museumspädagogische Angebote dürfen zurzeit nicht erfolgen. Einzelführungen sind unter Einhaltung des Mindestabstands möglich.

Auch für die Musikschulen schreibt die Landesverordnung unter anderem eine mindestens 10 Quadratmeter große Fläche pro Person vor. 

Die Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes wird für Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrkräfte auch im Innenraum empfohlen. Auch hier sind Veranstaltungen und andere pädagogische Angebote vorerst nicht gestattet.

Die ausführlichen Regelungen finden sich hier:

Leitlinien für Museen und Galerien

Leitlinien für Musikschulen

Alle aktuellen Verordungen und Erlasse der Landesregierung