Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Coronavirus
Informationen für Schleswig-Holstein

© Thomas Frey / dpa

Welche Regelungen gelten für Veranstaltungen?

Veranstaltungen sind grundsätzlich untersagt. Es gelten folgende Ausnahmen:

  1. Erlaubt sind weiterhin Veranstaltungen in Einrichtungen
  • die der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und der Rechtspflege dienen
  • die der Beratung von Organen öffentlich-rechtlicher Körperschaften, Anstalten und Stiftungen oder der Daseinsfür- und -vorsorge zu dienen bestimmt sind. Dies betrifft insbesondere Veranstaltungen und Sitzungen der Organe, Organteile und sonstigen Gremien der gesetzgebenden, vollziehenden und rechtsprechenden Gewalt sowie Einrichtungen des Selbstorganisationsrechtes des Volkes (Sitzungen in Gerichten, Gemeindewahlausschüsse, Landtagssitzungen);
  1. Erlaubt sind zudem Zusammenkünfte, die aus geschäftlichen, beruflichen oder dienstlichen Gründen, zur Durchführung von Prüfungen oder zur Betreuung erforderlich sind (zu den beruflich oder dienstlich begründeten Zusammenkünften gehören berufliche oder dienstliche Fortbildungsveranstaltungen, wenn sie vom Arbeitgeber oder Dienstherrn selbst veranstaltet werden).
  2. Erlaubt sind auch Zusammenkünfte für die Teilnahme an von der Kultusministerkonferenz anerkannten Schüler- und Jugendwettbewerben, auch nach Vollendung des 18. Lebensjahrs, soweit eine digitale Teilnahme nicht möglich ist.

Dürfen Wochenmärkte noch stattfinden?

Ja. Dabei sind jedoch bestimmte Regeln einzuhalten. Für weitere Informationen siehe "Wie verhalte ich mich auf Wochenmärkten?"

Dürfen Vereinssitzungen noch stattfinden?

Dies ist abhängig vom Zweck der konkreten Sitzung. Es sind lediglich noch Zusammenkünfte zulässig, die aus geschäftlichen, beruflichen oder dienstlichen Gründen erforderlich sind.

Was gilt für Gedenkveranstaltungen?

Diese sind nicht erlaubt.

Dürfen Gewerkschaftsversammlungen und Demonstrationen stattfinden?

Ja, zu den Bestimmungen siehe "Was gilt für Versammlungen?"