Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Coronavirus
Informationen für Schleswig-Holstein

© Thomas Frey / dpa

Barrierefreiheit der Impfzentren

Auf dieser Seite finden Sie für jedes Impfzentrum nähere Informationen zur Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln, Parkmöglichkeiten und der barrierefreien Gestaltung der Impfzentren.

Seit dem 1. März sind 28 Impfzentren in Betrieb. Aufgrund der beschränkten Verfügbarkeit des Impfstoffes gibt es in den Impfzentren eine begrenzte Anzahl an Terminen zu vergeben.

Eine Terminvereinbarung ist bei entsprechender Verfügbarkeit möglich über das Internet-Portal www.impfen-sh.de sowie telefonisch über die 0800 455 655 0 oder die 116117.

Weitere Informationen zu Impfungen und den Impfzentren

Wichtige Hinweise für hilfebedürftige Personen

Menschen mit Unterstützungsbedarf können jederzeit eine Begleitperson mit ins Impfzentrum bringen. Ein Nachweis ist dafür nicht notwendig. Sollten Sie allein kommen, steht Ihnen das Personal in den Impfzentren gern für Hilfestellungen zur Verfügung.

Alle Impfzentren verfügen über Sitzmöglichkeiten zum Ausruhen.

Informationen zur Kostenübernahme für die Übersetzung für Deutsch und Deutsche Gebärdensprache in einem Impfzentrum

Wie komme ich ins Impfzentrum?

NAH.SH stellt eine Übersicht über die ÖPNV-Anbindung der Impfzentren zur Verfügung: NAH.SH Übersicht der Impfzentren

Die Wegbeschreibungen und Informationen zu Busanbindungen der einzelnen Impfzentren finden Sie hier.

Impfzentren nach Kreisen

alle öffnen

Kreis Dithmarschen

Impfzentrum Brunsbüttel (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Nein, es sind ebenerdige Toiletten vorhanden, diese sind aber nicht für Rollstuhlfahrer:innen ausgelegt.

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen vier Parkplätze für Menschen mit Behinderung unmittelbar vor dem Eingang an der Bötticherstraße zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja, eine der Impflinien ist rollstuhlgerecht.

Busanbindung:

Nächstgelegene Haltestelle: Brunsbüttel Apotheke bzw. Bötticherstraße
Anbindung durch folgende Linien:

2507 Brunsbüttel – St. Michaelisdonn – Meldorf 2508 Burg – Buchholz – Kuden – Brunsbüttel
Ebenfalls nicht weit entfernt liegt die Haltestelle Brunsbüttel Braake (450 m). An dieser Haltestelle verkehren neben den Linien 2507 und 2508 folgende weitere Linien:
2500 Heide – Meldorf – Marne – Brunsbüttel
6600 Itzehoe – Brunsbüttel
6606 Brunsbüttel – Wilster – Itzehoe

Wegbeschreibung/Bus:

Von der Haltestelle Bötticherstraße: Direkt über die Bötticherstraße (insg. ca. 90 m)
Von der Haltestelle Apotheke: Über die Wurtleutetweute, nach ca. 100 m links abbiegen in die Bojestraße (insg. ca. 190 m)
Von der Haltestelle Braake: Über die Koogstraße in Richtung Schleusen, nach ca. 170 m links abbiegen in die Bojestraße, nach ca. 250 m rechts abbiegen in die Bötticherstraße (insg. ca. 450 m)

Impfzentrum Heide

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Nein

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Alle Parkplätze befinden sich direkt vor dem Eingang. Gesonderte Parkplätze für Schwerbehinderte sind nicht ausgewiesen.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Nächstgelegene Haltestelle: Heide Süd
Anbindung durch folgende Linien:
2500 Heide – Meldorf – Marne – Brunsbüttel
2581 Heide – Hemmingstedt – Lohe – Heide
2902 Süderholm – Bf. Heide – Famila

Wegbeschreibung/Bus:

Ca. 200 Meter nördlich des Objektes befinden sich auf beiden Seiten der Meldorfer Straße Bushaltestellen, die von Montag bis Samstag halbstündlich angefahren werden. Die gefahrlose Querung der Fahrgäste von der Ost- auf die Westseite ist durch eine nördlich der Bushaltestelle gelegene Lichtsignalanlage mit Fußgängerfurt gewährleistet. Über die Buslinien ist auch der Bahnhof verkehrsmäßig angebunden.

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

Es besteht ein Fahrdienstangebot der Ortsvereine des DRK.

Kreis Herzogtum Lauenburg

Impfzentrum Alt-Mölln

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen ca. sechs Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja

Busanbindung:

Das Impfzentrum Alt-Mölln ist ca. 100m von der Haltestelle Alt-Mölln, Am Lausebusch entfernt. Diese Haltestelle wird von den Regionalbuslinien 8760 (Trittau - Hamfelde - Nusse - Mölln), 8830 (Büchen - Güster - Breitenfelde - Mölln) und 8810 (Bergedorf - Wentorf - Dassendorf - Schwarzenbek - Mölln) angefahren. Die genauen Fahrpläne findet man unter www.hvv.de.

Wegbeschreibung/Bus:

Direkt an der Haltestelle Alt-Mölln, Am Lausebusch, befindet sich die Kreuzung Bundesstraße / Zu den Ziegelwiesen. Dort steht ein Wegweiser mit der Aufschrift "Impfzentrum". Diesem ist in die Straße Zu den Ziegelwiesen zu folgen. Nach ca. 160m ist auf der rechten Seite das Impfzentrum.

Impfzentrum Geesthacht (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Noch keine Angabe.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Das Impfzentrum Geesthacht ist ca. 150m von der Haltestelle Geesthacht, Am Ilensoll entfernt. Diese Haltestelle wird von der Stadtbuslinie 239 (Geesthacht ZOB, HEW-Siedlung – Geesthacht ZOB) angefahren. Am Geesthachter ZOB bestehen diverse Anschlüsse auf die Regionalbuslinien (z.B. 8800 Richtung Lauenburg, 8890 Richtung Börnsen, 8820 Richtung Aumühle und 8870 Richtung Schwarzenbek) Die genauen Fahrpläne findet man unter www.hvv.de.

Wegbeschreibung/Bus:

In unmittelbarer Nähe der Haltestelle Geesthacht, Am Ilensoll, befindet sich die Kreuzung Dösselbuschberg / Dialogweg. Dort steht ein Wegweiser mit der Aufschrift "Impfzentrum". Diesem ist in die Straße Dialogweg zu folgen. Nach ca. 150m ist auf der linken Seite das Impfzentrum.

Kreis Nordfriesland

Impfzentrum Husum

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es sind Parkplätze für Menschen mit Behinderung in sehr ausreichender Zahl direkt am Impfzentrum vorhanden.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

R14 fährt im Stundentakt zur Haltestelle Kielsburg, von dort sind es 400m zu Fuß zum Gebäude.

Wegbeschreibung/Bus:

Wenn Sie ausgestiegen sind, laufen Sie in Richtung des Kreisels und biegen Sie in die Straße Am Messeplatz ein, von dort aus immer weiter gerade aus. Sie laufen automatisch auf das Impfzentrum zu.

Übernahme Taxikosten durch die Kommune:

Eine Hinfahrt, für beide Impfungen. Für Personen 80+ (derzeit impfberechtigt), die keine andere Möglichkeit haben.

Impfzentrum Niebüll (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es steht ein öffentlicher Parkplatz mit ausreichend Parkplätzen für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Die nächste Bushaltestelle befindet sich am ZOB, wo folgende Buslinien halten: 1001; 1002; 1004; 1005; 1007; 1009; 1011; 1012; 1015; 1016; 1017; 1018; 1019; 1022; 1030; R110

Wegbeschreibung/Bus:

Vom ZOB läuft man die Marktstraße geradeaus, am Stadtpark und Gymnasium vorbei bis zum Ende der Straße. Dort biegt man rechts in die Mühlenstraße und folgt dieser bis zum Ende. Das Impfzentrum befindet sich auf der linken Seite.

Kreis Ostholstein

Impfzentrum Bad Schwartau (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja, dieser Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.

Barrierefreies WC:

Nein

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

keine Angabe

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, in begrenzter Zahl.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Ankunft "Bad Schwartau/Markt" (Entfernung zum Impfzentrum: ca. 50 m) Linie 10
Ankunft Haltestelle "Eutiner Ring" (Entfernung zum Impfzentrum: ca. 50 m) Linie 1 / 5951 / 5940 / 5955 

Wegbeschreibung/Bus:

Das Impfzentrum befindet sich direkt am Marktplatz im ehemaligen Amtsgericht.

Impfzentrum Eutin

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Nein

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen vier allgemeine Parkplätze für Menschen mit Behinderung auf dem Parkplatz am Stadtgraben zur Verfügung. Direkt am Impfzentrum werden weitere Parkplätze für Menschen mit Behinderung eingerichtet.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, in begrenzter Anzahl.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Ankunft Haltestelle "Am Stadtgraben"
(Entfernung zum Impfzentrum: ca. 150 m) Linie 5502 / 5503 / 5504 / 5505
Ankunft Haltestelle "Berliner Platz"
(Entfernung zum Impfzentrum: ca. 350 m) Linie 5508
Ankunft Haltestelle "ZOB/Bahnhof"
(Entfernung zum Impfzentrum ca. 700 m) Linie 5506 / 5507 / 5515 /
5516 / 5518 / 5816 / 5960 

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

In Eutin bietet die Katholische Kirche einen Fahrdienst zum Impfzentrum an. Kreisweit organisieren dies gelegentlich Kommunen über ihren Bürgerbus, z.B. die Gemeinde Grömitz.

Impfzentrum Lensahn (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Nein

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Keine Angabe

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, in begrenzter Anzahl.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Ankunft Haltestelle "Lensahn/Seeweg" (Entfernung zum Impfzentrum: ca. 400 m) Linie 5008
Ankunft Haltestelle "Lensahn/Lütjenburger Straße" (Entfernung zum Impfzentrum: ca. 1,4 km) Linie 5610 / 5659
Ankunft Haltestelle "Lensahn/Kirche" (Entfernung zum Impfzentrum: ca. 1,4 km): Linie 5508 / 5600 / 5610 / 5650 / 5651 / 5653 / 5659 

Wegbeschreibung/Bus:

Eine Wegbeschreibung ist ausgeschildert.

Kreis Pinneberg

Impfzentrum Elmshorn (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja, außerhalb des Gebäudes.

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, bei zwingendem Bedarf, kann eine Begleitperson platziert werden.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Linien 6501 und 6502

Wegbeschreibung/Bus:

Die Buslinien 6501 und 6502 halten in unmittelbarer Nähe, Beschilderung "Impfzentren" folgen.

Impfzentrum Prisdorf

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja, außerhalb des Gebäudes.

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung ca. 30 Meter zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, bei dringendem Bedarf kann eine Begleitperson platziert werden.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Bahnhof Prisdorf fussläufig erreichbar in ca. 14 Minuten

Wegbeschreibung/Bus:

Vom Bahnhof auf der Koppelstrasse nach Süden Richtung Mittelweg (ca. 190 m), links abbiegen auf Rehmen (ca. 550m), links abbiegen auf Peiner Hag, über den Parkplatz der Beschilderung folgen.

Kreis Plön

Impfzentrum Plön (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

wird aktuell gebaut

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

keine Angabe

Blindenleitsystem:

Ja

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

360, 361, 362, 363, 364 (Haltest. Spitzenort)
Nutzung Mobilitätsplaner "Plön mobil" https://ploen-mobil.de/
Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zur Fahrplanauskunft des Mobilitätsplaners "Plön mobil" des Kreises Plön. Sie können die schon automatisch vorgemerkte Adresse des Impfzentrums als Start- oder Zielpunkt in die Fahrplanauskunft übernehmen, wählen Ihre Wunschhaltestelle und erhalten die verfügbaren Verbindungsempfehlungen und Abfahrtszeiten. Dann können Sie über einen Klick auf "Verbindungsempfehlungen anzeigen" Ihren anderen Start- und Zielort eingeben und erhalten die komplette Verbindung als Fahrtverlauf.

Wegbeschreibung/Bus:

Über Seite der Jugendherberge: Der Ausschilderung Jugendherberge folgen, Eingang über Seeseite.

Impfzentrum Schönberg in Holstein

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen ausreichend Parkplätze für Menschen mit Behinderung ca. 50 Meter zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

120, 200, 210 (Haltest. Strandstraße), 120, 200, 201, 210 (Haltest. Ostseestraße)
Nutzung Mobilitätsplaner "Plön mobil" Akkordeon_freizeit

Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zur Fahrplanauskunft des Mobilitätsplaners "Plön mobil" des Kreises Plön. Sie können die schon automatisch vorgemerkte Adresse des Impfzentrums als Start- oder Zielpunkt in die Fahrplanauskunft übernehmen, wählen Ihre Wunschhaltestelle und erhalten die verfügbaren Verbindungsempfehlungen und Abfahrtszeiten. Dann können Sie über einen Klick auf "Verbindungsempfehlungen anzeigen" Ihren anderen Start- und Zielort eingeben und erhalten die komplette Verbindung als Fahrtverlauf.

Kreis Rendsburg-Eckernförde

Impfzentrum Büdelsdorf (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Keine Angabe

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja

Busanbindung:

Sie nächste Haltestelle vom Impfzentrum ist „Büdelsdorf Kampstraße“, ca. 500m vom Impfzentrum entfernt. Die Linien 10/11/12 verkehren regelmäßig (werktags im 20-30 Minuten-Takt); die Linien 700, 730 und 735 in gröberer Taktung.

Impfzentrum Gettorf

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen vier Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Linien 25, 35, 34 und 36. Auch vom Bahnhof Gettorf fußläufig 2,2 km erreichbar, Taxistand am Bahnhof.
Von der Haltestelle Hainweg ist eine fußläufige Verbindung vorhanden.

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

Ein Shuttleservice steht direkt am Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Kreis Schleswig-Flensburg

Impfzentrum Kropp

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen mehrere Parkplätze für Menschen mit Behinderung auf dem Marktplatz zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, für Begleitung von Hilfsbedürftigen.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Haltestellen: "ZOB/Schule" oder "Südermarkt"

Impfzentrum Norderbrarup (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Nein

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen mindestens zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja, für Begleitung von Hilfsbedürftigen.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Haltestelle: Norderbrarup Schule, Linie 1621

Wegbeschreibung/Bus:

Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Eingang zum Impfzentrum.

Kreis Segeberg

Impfzentrum Kaltenkirchen

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

AKN-A1/A2

Wegbeschreibung/Bus:

ca. 230 m vom Bahnhof Kaltenkirchen Süd auf die Werner von Siemens-Straße Richtung Osten. Nach etwa 100 Meter rechts in die Borsigstraße. Nach 75m ist das Impfzentrum links. 

Impfzentrum Norderstedt (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen mehrere Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

U-Bahn-Station Linie U1 und AKN direkt vor der Tür, Buslinien 194 / 278 / 293 / 493 / 393 / 594 / 378 / 394 / 494 + AKN und U1

Impfzentrum Wahlstedt (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

barrierearm

Barrierefreies WC:

Nein, aber barrierearm

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen keine Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

Nein.

Übernahme Taxikosten durch die Kommune:

Nein.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

HVV 7900

Wegbeschreibung/Bus:

ca. 350 m, von der Bushaltestelle „Dr.-Lindrath-Straße“ zur Nordlandstraße gehen und sich links halten. Nach etwa 300m links in den Gartenweg (nach der Tennisanlage). Nach weiteren 100m befindet sich der Eingang links.

Kreis Steinburg

Impfzentrum Itzehoe

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen mehrere Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung. Die Zuwegung ist barrierefrei.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Linie 5 Haltestelle Emmy-Noether-Straße oder Hagebaumarkt (350m . ca. 4 Min Fußweg) Linie 11
An Sonn- und Feiertagen besteht keine Anbindung.
Linie 5 Haltestelle Emmy-Noether-Straße oder Hagebaumarkt (350m . ca. 4 Min Fußweg) Linie 11
An Sonn- und Feiertagen besteht keine Anbindung.

Wegbeschreibung/Bus:

Emmy-Noether-Straße: Die Haltestelle befindet sich direkt am Impfzentrum Hagebaumarkt: Der Emmy-Noether-Straße in Richtung der Glückstädter Werkstätten folgen und an der Gabelung rechts abbiegen. Der Straße weiter folgen, bis Sie das Impfzentrum erreichen.

Kreis Stormarn

Impfzentrum Bad Oldesloe

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Nein

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen mindestens zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Ja, es wurde ein farbliches Wegeleitsystem auf dem Boden verklebt.

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung: Haltestelle:

Bad Oldesloe, Travebad: Buslinien 8140, 8103

Wegbeschreibung/Bus:

Bitte der Beschilderung zum Impfzentrum folgen (0,1 km)

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

Für Gemeinden im nördlichen Kreisgebiet, ohne regelmäßige Buslinien-Anbindung, kann das Impfzentrum mit dem Anruf-Sammeltaxi (AST) erreicht werden:
AST Bad Oldesloe-Umland (Linie 8129), AST Bargteheide-Umland (Linie 8119) und AST Reinfeld-Umland (Linie 8139).

Impfzentrum Großhansdorf (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen drei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung. (geteilt mit der Lungenklinik)

Blindenleitsystem:

Ja, es wurde ein farbliches Wegeleitsystem auf dem Boden verklebt.

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Haltestelle:Großhansdorf, Lungenklinik: Buslinien 376, 764

Wegbeschreibung/Bus:

Bitte der Beschilderung zum Impfzentrum folgen (0,2 km)

Impfzentrum Reinbek (noch nicht geöffnet)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen mindestens zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Ja, es wurde ein farbliches Wegeleitsystem auf dem Boden verklebt.

Wartebereich für Begleitperson:

Nein

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Haltestelle: Reinbek, Schulstraße, Buslinien: 136, 236, 536

Wegbeschreibung/Bus:

Bitte der Beschilderung zum Impfzentrum in Richtung des Jürgen-Rickertsen-Haus folgen.

Kreisfreie Stadt Flensburg

Impfzentrum Flensburg

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen vier Parkplätze für Menschen mit Behinderung, etwa 20 Meter vom Zugang zum barrierefreien Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja und Begleitpersonen können gemeinsam mit der zu impfenden Person den Weg der Impflinie gehen.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Buslinie 7 bis "Sportschule"; Buslinien 3, 10, 11 bis "Twedter Plack" und dann zu Fuß (ca. 10 Minuten), oder dann mit der Buslinie 7 bis "Sportschule".

Wegbeschreibung/Bus:

Verkehrsschilder weisen den Weg zum Impfzentrum in Flensburg.

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

Einige Taxiunternehmen bieten Freifahren zum Imfpzentren Flensburg an. Auskunft dazu erteilt das Infotelefon der Stadt Flensburg: 0461 85 85 85.

Kreisfreie Stadt Kiel

Impfzentrum Kiel, Schwedenkai

Barrierefreier Zugang:

Ja, über den Haupteingang Stena-Terminal zum Aufzug, bitte folgen sie der gesonderten Beschilderung.

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein. Bitte melden Sie sich am Infopoint damit Ihnen eine Betreuung zur Verfügung gestellt werden kann.

Wartebereich für Begleitperson:

Ja. Im Stena-Terminal Schwedenkai gibt es eine Wartehalle in welcher ein Aufenthalt zeitweise möglich ist. Aufgrund der Corona Abstandsregelungen ist der Bereich allerdings begrenzt.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

61, 41, 42, 43, 32, 30S, Bushaltestelle Bootshafen

Wegbeschreibung/Bus:

Vom Bootshafen Richtung Süden zum Stena-Terminal / Schwedenkai

Kreisfreie Stadt Lübeck

Impfzentrum Lübeck, Musik- und Kongresshalle (MUK)

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Impfzentrums zur Verfügung.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Angehörige können im Bereich der MUK und der Altstadt warten. Für Betreuungspersonen besteht die Möglichkeit, die Besucher zu begleiten.

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Die Bushaltestelle Holstentorplatz ist nur zwei Gehminuten von der MuK entfernt und mit den Buslinien 1, 2, 5, 6, 7, 9, 10, 11, 15, 16, 17, 21, 30, 31, 32, 39 und 40 zu erreichen.
Die Bushaltestelle Beckergrube ist mit den Buslinien 3, 12, 30 und 40 zu erreichen.
Der Hauptbahnhof Lübeck liegt ebenfalls fußläufig erreichbar.

Wegbeschreibung/Bus:

Vom Holstentorplatz starten Sie in Richtung Touristeninformation und biegen rechts in die Willi-Brandt-Allee ab. Die MUK befindet sich auf der rechten Seite. Von der Bushaltestelle Beckergrube überqueren Sie die MUK-Brücke und erreichen den wasserseitigen Eingang zum Impfzentrum.

Fahrdienste/Shuttleservice der Kommune:

Fahrdienst der Stadt Lübeck für Menschen über 80 Jahren mit erheblichen Mobilitätseinschränkungen, die bereits einen Impftermin vereinbart haben und keine andere Unterstützung für die Fahrt ins Impfzentrum haben (z.B. durch Familie, Freunde, Nachbarn). Diese Menschen erhalten ein persönliches Schreiben der Stadt. Unter der darin angegebenen Telefonnummer, kann ein Fahrdienst per Taxi oder bei Unterstützungsbedarf durch DRK, bzw. die Johanniter-Unfall-Hilfe organisiert werden. Kein Liegendtransport. Hinweis auf vorrangige Ansprüche gem. SGB V bei Vorliegen der Voraussetzungen.

Übernahme Taxikosten durch die Kommune:

Es gelten dieselben Voraussetzungen wie für den Fahrdienst. Zudem grobe telefonische Abklärung der Einkommenssituation, aber keine Vermögensprüfung. Ausnahme in Härtefällen.

Kreisfreie Stadt Neumünster

Impfzentrum Neumünster, Holstenhallen

Barrierefreier Zugang:

Ja

Barrierefreies WC:

Ja

Parkplätze für Menschen mit Behinderung:

Es stehen keine ausgewiesenen Parkplätze für Menschen mit Behinderungen zur Verfügung, der Parkplatz ist aber komplett ebenerdig.

Blindenleitsystem:

Nein

Wartebereich für Begleitperson:

Ja

Rollstuhlgerechte Impflinie:

Ja 

Busanbindung:

Linie 5

Wegbeschreibung/Bus:

Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Eingang zum Impfzentrum.

Informationen in Deutscher Gebärdensprache

Aufklärungsmerkblatt zur Corona-Schutzimpfung in Gebärdensprache

Einwilligungsbogen zur Corona-Schutzimpfung in Gebärdensprache

Ersatzbescheinigung zur Corona-Schutzimfpung in Gebärdensprache

Patientenleitfaden zur Corona-Schutzimpfung in Gebärdensprache