Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

Portraitfoto Dr. Bernd Buchholz
Dr. Bernd Buchholz

Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

© M. Staudt / grafikfoto.de

#echteAussichten

Datum 13.11.2020

Der echte Norden ist innovativ und attraktiv: Das zeigt die neue Marketing-Kampagne für den Wirtschaftsstandort Schleswig-Holstein.

Schleswig-Holstein ist bekannt als Tourismus-Land, als Land zwischen den Meeren, als echter Norden. Aber was nur die Wenigsten wissen (und das soll sich jetzt ändern): Schleswig-Holstein ist auch das Land echter Zukunftsbranchen! Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz gab heute den Startschuss für die neue Marketing-Kampagne: "Wir bieten schon jetzt sehr gute Voraussetzungen für die Unternehmen im Land. Das ist vielen vielleicht gar nicht so bewusst. Deswegen werben wir mit der Kampagne für unseren Standort – innerhalb und außerhalb von Schleswig-Holstein.

Schwerpunkte setzen

In der Digitalwirtschaft, bei den Erneuerbaren Energien und in der Gesundheitswirtschaft ist das Land schon jetzt ganz vorne dabei. Der Glasfaserausbau ist hier so weit fortgeschritten wie in keinem anderen deutschen Flächenland. Wind – die Grundlage für Erneuerbare Energien – gibt es auch im Überfluss. Und gerade die Corona-Pandemie zeigt: in der Gesundheitswirtschaft und Medizintechnik stehen unsere Unternehmen und unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für schnelle und innovative Lösungen. Diese drei Branchen bilden den Schwerpunkt der Kampagne und zeigen, dass Schleswig-Holstein für Zukunft, Chancen und Innovationen steht.

Link

Alle Infos und Videos gibt es auf der Webseite der-echte-norden.info

Zum Podcast Echte Chancen geht es hier: der-echte-norden.info/podcast-echte-chancen

Erweiterte Zielgruppen

Die neue Aktion integriert die #bleiboben-Kampagne, die auf zukünftige Fachkräfte – Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende – abzielte und sie für eine berufliche Ausbildung und Schleswig-Holstein als Arbeits- und Lebensstandort begeistern möchte. #echteAussichten spricht zusätzlich neben Fachkräften nun sowohl Gründerinnen und Gründer als auch Unternehmerinnen, Unternehmer und Investoren an und will Schleswig-Holstein als Wirtschafts-, Arbeits- und Lebensstandort sichtbar machen.  

Multimediale Kampagne

Um möglichst viele Menschen zu erreichen, werden unterschiedliche Kommunikationskanäle genutzt: die neugestaltete barrierefreie Webseite, der Podcast Echte Chancen mit Minister Bernd Buchholz und spannenden Gästen aus der Wirtschaft und Wissenschaft, Leuchtturmgespräche moderiert von Harriet Heise, Unternehmensportraits, Zeitungsanzeigen, Funk, digitale Außenwerbung und Online-Anzeigen. Für jeden ist das richtige Format dabei.

Teilen: