Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Digitales Seniorenportal der Hüttener Berge gefördert

Staatskanzlei

Digitales Seniorenportal der Hüttener Berge gefördert

Datum 15.12.2020

Das digitale Seniorenportal der Hüttener Berge wird vom Bundesernährungsministerium mit 855 000 Euro gefördert. Das Projekt Digitales Seniorenportal hat sich zum Ziel gesetzt, älteren Menschen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes und gesundes Leben in ihrer vertrauten Umgebung zu ermöglichen. Daher fördert das Bundesernährungsministerium das Modellvorhaben "Digital.Vital - Angebote für Ernährung, Gesundheit und Lebensfreude" des Amtes Hüttener Berge in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen, teilte das Ministerium mit.

Das digitale Seniorenportal soll benutzerfreundlich Informations- und Serviceangebote für Seniorinnen und Senioren bündeln. So soll beispielsweise die Teilnahme an so genannten Nachbarschaftstischen, bei denen alleinstehende Menschen oder Paare das Mittagessen für ältere Menschen in der Nachbarschaft zubereiten und mit ihnen gemeinsam essen, online buchbar sein. Nach jetzigem Planungsstand wird dieses bundesweite Pilotprojekt unter Federführung des Amtes Hüttener Berge Ende 2021 abgeschlossen sein. Das Digitale Seniorenportal soll in das Bürgerportal der Hüttener Berge integriert werden. und integriert in dessen Angebotsportfolio umgesetzt werden.

Kontakt

Aktionsplan Digitale Modellkommunen
Rüdiger Ewald
Telefon: 0431 988 1858

Teilen: