Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Schleswig-Holsteinisches
Institut für Berufliche Bildung

Staatskanzlei

Ernennung an der HLA Flensburg

Datum 10.09.2021

Schulleiter Andreas Zettl vom Wirtschaftsminister persönlich ernannt.

Kiel. Zum Nachfolger von Achim Trautmann, dem langjährigen Schulleiter des Regionalen Berufsbildungszentrums HLA-Die Wirtschaftsschule Flensburg A.ö.R., ernannte am Mittwoch, den 08. September 2021, Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz persönlich im Wirtschaftsministerium Andreas Zettl. Der Wirtschaftsminister ist seit 01. Januar 2021 für das SHIBB Landesamt (Schleswig-Holsteinisches Institut für Berufliche Bildung) und somit oberster Dienstherr für die 35 öffentlichen Berufsbildenden Schulen in Schleswig-Holstein. Andreas Zettl ist stellvertretender Schulleiter und bereits kommissarisch mit der Aufgabe der Schulleitung betraut. Er übernimmt die Aufgabe des Schulleiters jetzt offiziell mit Wirkung vom 15. September 2021. Die Wirtschaftsschule (HLA) ist ein regionales Berufsbildungszentrum in Flensburg mit dem Schwerpunkt Wirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie unter: HLA Flensburg

Teilen: