Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landespolizei Schleswig-Holstein

Landespolizei Schleswig-Holstein

Polizeidirektion Lübeck – Eigentümer nach Fahrraddiebstahl gesucht

Wer kann Hinweise auf die Eigentümer geben?

Aufgefundenes Fahrrad © Fahndungsbild LKA

Anfang Januar 2019 kam es im Bereich Lübeck St. Jürgen zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses. Der Tatverdächtige flüchtete, ließ jedoch ein offenbar zuvor entwendetes Fahrrad zurück. Die Lübecker Kriminalpolizei sucht jetzt den rechtmäßigen Besitzer des Rades.

Bei dem Einbruch am 05.01.2019 wurde der Tatverdächtige durch die nach Hause kommende Geschädigte überrascht. Er flüchtete mit einem Laptop in der Hand, welcher ihm auf der Straße durch den Freund der Geschädigten wieder entrissen wurde. Anschließend flüchtete er fußläufig und ließ sein Fahrrad sowie eine im Korb befindliche Sporttasche vor dem Mehrfamilienhaus in der Petersstraße zurück.

Es wird davon ausgegangen, dass das Fahrrad durch den Tatverdächtigen vor dem Einbruch entwendet wurde. Die Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchdiebstahl der Lübecker Kriminalpolizei sucht in diesem Zusammenhang jetzt den rechtmäßigen Eigentümer des blau grünen 28-Zoll Damenrades der Marke „Bauer“. Das Rad verfügt über eine sogenannte Grip-Shift-Schaltung.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0451 131-0 entgegen.