Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesvertretung in Berlin

© Achim Kleuker

Bundesratsarbeit

In enger Zusammenarbeit mit den Fachministerien der Landesregierung in Kiel bereiten unsere Fachreferentinnen und Fachreferenten die Bundesratssitzungen in Berlin vor. Durch ihre Teilnahme an den Sitzungen der Fachausschüsse informieren sie sich über die Interessenlage der anderen Bundesländer und bereiten das Kabinett inhaltlich vor, das über das Stimmverhalten Schleswig-Holsteins im Bundesrat entscheidet. Mit vier Stimmen ist Schleswig-Holstein im 69-köpfigen Bundesrat vertreten, und diese Stimmen können nur geschlossen abgegeben werden. Die Länder wirken durch den Bundesrat bei der Gesetz- und Normgebung und der Verwaltung des Bundes mit. Das gilt auch für die Richtlinien und Verordnungen der Europäischen Union, die der Zustimmung der Bundesrepublik Deutschland bedürfen (Art. 23 GG).
Mehr Informationen über das politische System der Bundesrepublik finden Sie hier:

Aufgaben des Bundesrates

Aufgaben des Bundestages

Aufgaben der Bundesregierung

BerlinBrief

In unserem BerlinBrief informieren wir regelmäßig per Email über Schleswig-Holsteins Interessen im Bundesrat. Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden:

Anmeldung zum BerlinBrief

Archiv unserer BerlinBriefe

BerlinBrief zum 972. Bundesrat/ November 2018

BerlinBrief zum 971. Bundesrat/ Oktober 2018

BerlinBrief zum 970. Bundesrat/ September 2018

BerlinBrief zum 969. Bundesrat/ Juli 2018


So hat die Landesregierung im Bundesrat abgestimmt:

972. Sitzung am 23. November 2018 (PDF 251KB, Datei ist nicht barrierefrei)

971. Sitzung am 19. Oktober 2018 (PDF 245KB, Datei ist nicht barrierefrei)

970. Sitzung am 21. September 2018 (PDF 315KB, Datei ist nicht barrierefrei)

969. Sitzung am 6. Juli 2018 (PDF 258KB, Datei ist nicht barrierefrei)