Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume

© M. Staudt/grafikfoto.de

Abteilung 1 - Allgemeine Abteilung

Wir unterstützen die fachliche Arbeit und sichern das Informationsmanagement des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume.

LLUR RollUp Abteilung 1-1 LLUR RollUp Abteilung 1-1 (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © LLUR

LLUR RollUp Abteilung 1-2 LLUR RollUp Abteilung 1-2 (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © LLUR

Die Allgemeine Abteilung fördert die Entwicklung des Landesamtes zu einer modernen Landesoberbehörde. Wir sind unter anderem zuständig für Haushalt, Controlling, Organisation, Personal und Vergabe. Ferner sorgen wir für die Informations- und Kommunikationstechnik und die Bereitstellung der erforderlichen Informationen. Mit der Öffentlichkeitsarbeit bringen wir die häufig komplexen Fachinhalte der interessierten Bevölkerung nahe. Das Justitiariat ist interner Dienstleister für sieben der acht Abteilungen, bei fachspezifischen Rechtsfragen und bei der Vertretung vor Gerichten.

Mit dem Informationsmanagement werden Landwirtschafts- und Umweltdaten für die Verwaltung und für interessierte Bürgerinnen und Bürger erschlossen und gedruckt wie auch digital bereitgestellt. Die Bestände unserer Fachbibliothek sind über ein online-System abrufbar und die Daten zu Landwirtschaft und Umwelt werden für verschiedene Nutzergruppen aufbereitet. Für die raumbezogenen Informationen und Recherchen steht zudem das Kartenportal des Agrar- und Umweltatlas zur Verfügung.

Dezernat 10 - Innerer Dienst, Organisation, Personal

Das Dezernat 10 kümmert sich um sämtliche Fragen aus dem Bereich des Inneren Dienstes sowie um Organisations- und Personalangelegenheiten. Wir stellen den Rahmen, sind Brückenbauer und Wegbereiter für die Facharbeit.

Der Innere Dienst umfasst Fragen der Unterbringung (im Amtsdeutsch "Liegenschaftsangelegenheiten") sowie sämtliche Dienstleistungen innerhalb der Behörde, die für einen möglichst reibungslosen Dienstbetrieb sowohl in den jeweiligen Dienststellen als auch für ein erfolgreiches Zusammenspiel der verschiedenen Standorte untereinander sorgen sollen. Einheitliche Verfahrensstandards sind in vielen Fällen unabdingbar - zumindest häufig sehr nützlich und wichtig, um ein Amt mit so vielen Fachrichtungen und Standorten funktionieren zu lassen - gleichwohl sind hier auch besondere Standortspezifika zu berücksichtigen. Schließlich hat das Amt zur Zeit nach erfolgten Standortauflösungen in 2011 neben dem Hauptsitz in Flintbek drei Außenstellen (in Flensburg, sowie in Itzehoe und Lübeck mit jeweils zwei Liegenschaften) sowie 13 weitere Nebenstellen (Fischereiaufsicht, Untere Forstbehörden, Integrierte Stationen).

Aus organisatorischer Sicht sind sowohl Fragen des Aufbaus des Amtes als auch die Abläufe innerhalb von Belang. Hierbei hat sich eine eigens entwickelte Aufgabenplanung als nützliches Steuerungsinstrument erwiesen. Das Prinzip ist simpel: Die zu erledigenden Aufgaben bzw. die Aufgaben, die mit dem vorhandenen Personal bearbeitet werden können, werden mit entsprechender Personalressource sowie verschiedenen Zusatzinformationen in einer Datenbank hinterlegt.

Personalangelegenheiten liegen - durch entsprechenden Delegationserlass geregelt - zu großen Teilen in der Hand des Ministeriums. Der direkte Kontakt vor Ort ist gleichwohl von großer Bedeutung für die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes. So können Fragen der Belegschaft schnell direkt vor Ort geklärt werden. Maßnahmen der Personalentwicklung sind ebenso tägliches Geschäft wie auch das Betriebliche Eingliederungsmanagement, das darauf abzielt, langzeiterkrankte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder an die Arbeit heran zu führen oder anders herum: die Ausfallzeiten zu reduzieren.

Dezernat 11 - Haushalt, Controlling

Über das Dezernat 11 werden die Zahlungsgeschäfte aller 8 Abteilungen des LLUR abgewickelt. Dazu gehören in erster Linie die zu tätigenden Zahlungen des sogenannten Sachhaushaltes in Höhe von zurzeit rd. 1,6 Mio. €, sowie fachbezogene Zahlungen aus den unterschiedlichen Abteilungen. Die größten Posten hierbei sind die Zahlungen für die Landwirtschaft, insbesondere die der einzelbetrieblichen Förderung, der Maßnahmen zur Verbesserung der Marktstruktur und der Direktzahlungen. Ein weiterer großer Posten sind die Zahlungen für die integrierte ländliche Entwicklung. In beiden Bereichen fließen Landes-, GAK- sowie EU-Mittel.

Das LLUR bringt sich mit seinem breiten Spektrum an Fachwissen zudem bei vielen verschiedenen Projekten ein. Die Finanzierung dieser Projekte richtet sich nach einer großen Zahl unterschiedlicher Vorschriften und wird ebenso im Haushaltsdezernat abgewickelt. Zudem unterstützen wir die Abteilungen bei der Erstellung der notwendigen Verwendungsnachweise für die Projekte.

Wir geben aber nicht nur Geld aus. Neben der Vielzahl an Ausgaben fließen über uns dem Landeshaushalt auch Einnahmen zu, wie z. B. Buß-, Verwarngelder und Gebühren für die unterschiedlichsten Arten von Genehmigungen. Die zu erstellenden Anordnungen werden ebenso von uns gefertigt.

Das Dezernat Haushalt und Controlling zählt derzeit 10 Kolleginnen und Kollegen, verteilt auf die 4 Standorte des LLUR.

Dezernat 12 - Informationstechnik, Informationsmanagement

Das Leitthema des Dezernates 12 ist Informationsmanagement, vom Betrieb der technischen Anlagen bis zur Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen mit verschiedenen Medien.

a) Technik

Das Dezernat 12 hat als IT-Leitstelle des LLUR Verantwortung für die Bereitstellung der gesamten IT-Infrastruktur des Amtes. Dazu gehören alle zentralen Komponenten, wie das Netzwerk, die Server etc., aber auch die Verfügbarkeit zentraler Dienste wie der Datenbankservice, der Zugriff auf Fachserver und Fachverfahren. Als weiterer, immer wichtiger werdender Aspekt liegt hier die Verantwortlichkeit für das IT-Sicherheitsmanagement des LLUR. Gesteuert durch das Ministerium werden durch die IT-Leitstelle die Maßnahmen durchgeführt, die einen sicheren und verlässlichen Betrieb aller IT-Systeme erfordern.

b) Fachbezogene Aspekte

Neben der IT-Unterstützung der Fachverfahren wird durch das Definieren und Umsetzen von Standards die Möglichkeit der gemeinsamen Datennutzung (Interoperabilität) der verschiedenen Verfahren sichergestellt. Die von den Fachbereichen bestimmten fachlichen Anforderungen an die IT-Verfahren werden hier technisch umgesetzt.

c) Aspekte der Kommunikation

Im Dezernat 12 wird die Öffentlichkeitsarbeit des Amtes koordiniert und durchgeführt. Neben der Bearbeitung von Bürgeranfragen werden im Rahmen der Pressearbeit die Ergebnisse des Amtes bekannt gemacht. Die herausgegebenen Printveröffentlichungen (Flyer, Broschüren, Karten) beschreiben Konzepte, Ergebnisse und Problemlösungen vertieft. Über die Durchführung eigener Veranstaltungen wie Seminare und Workshops bieten wir eine Diskussionsbasis, und über unsere Außenauftritte bei anderen Veranstaltungen verbreiten wir unsere Informationen.
Die Bibliothek dokumentiert das vorhandene Wissen und stellt es als allgemeine Informationsbasis zur Verfügung. Über die Pflege des Intra- und Internet, sowie den Landwirtschafts- und Umwelt-Atlas und das Metadatenportal Portal U sind die wichtigsten Informationen auch aktuell, interaktiv und auf moderner technischer Basis verfügbar.

d) Übergreifende Aspekte

Wir setzen die fachlichen Grundlagen des Informationsmanagements praktisch um, von der Bearbeitung der technischen Voraussetzungen über die Datenaufbereitung und Speicherung bis zur Berichterstattung und zur Nutzung der Daten in verschiedenen Zusammenhängen. Hierbei spielen medienübergreifende Fragen (zum Beispiel die Auswirkungen des Klimawandels) eine immer größere Rolle. Entsprechende Forschungsarbeiten werden von uns durch unsere Daten und durch eigene Projekte und Konzepte unterstützt.

Dezernat 13 - Recht, Innenrevision und Vergabestelle

Das Dezernat "Recht, Innenrevision und Vergabestelle" steht für Rechtssicherheit nach innen und außen und achtet zusätzlich auf Zweckmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit im Verwaltungshandeln.

Ein Schwerpunkt liegt in der Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes bei der Rechtsanwendung. Dabei sind Fragen des jeweiligen Fachrechts, der Vertragsgestaltung, des Datenschutzes und der Informationsgewährung für Bürgerinnen und Bürger zu beantworten.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden verwaltungsgerichtliche Verfahren im Bereich der Landwirtschaft, des Naturschutzes, der Fischerei und der ländlichen Entwicklung, in denen es unter anderem um Stützungsregelungen und Fördermaßnahmen geht.

Da im Dezernat eine ausgebildete Mediatorin zur Verfügung steht, wird beteiligten Bürgerinnen und Bürgern bei laufenden Verfahren des Amtes die Möglichkeit geboten, Konflikte im Wege eines Konsenses beizulegen.

Angesichts der leeren Haushaltskassen kommt der Innenrevision eine wachsende Bedeutung zu. Die internen Verwaltungsabläufe werden mit dem Ziel der Effizienzsteigerung unter die Lupe genommen.

Die Vergabestelle hat die Aufgabe, öffentliche Beschaffungen, die Liefer-, Bau- oder Dienstleistungen zum Auftrag haben, entsprechend den Vorgaben des Wettbewerbs- und des Haushaltsrechts abzuwickeln. Dabei stehen sowohl Dataport (für IT-Beschaffungen) als auch (für alle übrigen Beschaffungen über 5 T€) die GMSH (Gebäudemanagement Schleswig-Holstein) als landesweite Vergabestellen zur Seite.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dezernates bringen das nötige Handwerkszeug für die Aufgabenerledigung mit, sei es als Juristin und Jurist oder als Absolventin und Absolvent von Fachhochschulen unterschiedlicher Fachrichtungen.

Die für Schleswig-Holstein relevanten Rechtsgrundlagen finden Sie in dem Portal Juris: http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/

Adressen und Ansprechpartner

Abteilung 1 - Allgemeine Abteilung
Abteilungsleiter: Dr. Reinhold Stauß
Tel.: 04347 704-111
E-Mail: reinhold.stauss@llur.landsh.de

Dezernat 10 - Innerer Dienst, Organisation, Personal
Dezernatsleiter: Andreas Tarrach
Tel.: 04347 704-149
E-Mail: andreas.tarrach@llur.landsh.de

Dezernat 11 - Haushalt, Controlling
Dezernatsleiter: Michael Knott
Tel.: 04347 704-168
E-Mail: michael.knott@llur.landsh.de

Dezernat 12 - Informationstechnik, Informationsmanagement
Dezernatsleiter: Dr. Uwe Rammert
Tel.: 04347 704-240
E-Mail: uwe.rammert@llur.landsh.de

Dezernat 13 - Recht, Innenrevision und Vergabestelle
Dezernatsleiterin: Gundel Kotzorek
Tel.: 04347 704-108
E-Mail: gundel.kotzorek@llur.landsh.de