Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

LFZHuK, Schleswig -  
Georg-Wilhelm-Pfingsten-Schule

© FRESH!KONZEPT GmbH

Nachmittagsaktivitäten in der Corona- Zeit

Besonders in Zeiten von Social-Distancing, Distanzlernen und Notbetreuung ist es für uns alle, besonders aber für Schülerinnen und Schüler, schwierig am Nachmittag abzuschalten, sowie eine gesunde Distanz zum Stress in und um das Thema Schule zu erreichen.

Zwei Personen stehen neben ihrem Fahrrad Fahrradausflug (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) Heute startet der Ausflug in die Natur © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Eine Nachmittagsplanung kann da schon zur Herausforderung werden, wenn Freunde nicht getroffen werden können oder Hobbies nicht ausgeführt werden dürfen. Ein Ausflug in die Natur kann da genau das Richtige sein, um Stress abzubauen und um einfach mal rauszukommen.

Zwei Personen fahren auf ihren Fahrrädern Fahrradausflug (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

So wurden zuletzt bei uns die Fahrräder aus dem Winterschlaf geholt, nötige Reparaturen durchgeführt, um dann das gute Wetter auszunutzen und einen Ausflug in den Idstedter Wald zu machen.

Zwei Fahrräder stehen am Baum Fahrradausflug (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) Eine ruhige entspannte Zeit © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Nach einem kurzen Aufenthalt sowie einem Besuch in der „Räuberhöhle“ und einer Stärkung ging es auch schon wieder auf den Rückweg. Ein rundum gelungener Ausflug, der den Beteiligten eine schöne Auszeit aus der Zeit vor den Bildschirmen bescherte.