Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesamt für Denkmalpflege

© Friedhelm Schneider/LDSH

Denkmalbereiche in Schleswig-Holstein

Nach dem Gesetz sind Denkmalbereiche historische Kulturlandschaften, kulturlandschaftliche Einheiten oder Mehrheiten von Sachen oder Kulturdenkmalen, die durch ihr Erscheinungsbild oder durch ihre Beziehung zueinander von besonderer geschichtlicher, wissenschaftlicher, künstlerischer, technischer, städtebaulicher oder die Kulturlandschaft prägender Bedeutung sind. Denkmalbereiche können auch aus Sachen bestehen, die einzeln die Voraussetzungen des vorherigen Satzes nicht erfüllen; sie können auch insbesondere Siedlungsstrukturen, Orts- oder Stadtgrundrisse, Stadt-, Ortsbilder und -silhouetten, Stadtteile und -viertel, Siedlungskerne oder Siedlungen sein.

1. Landesverordnung Denkmalbereiche

Landesverordnung über das Verfahren zur Ausweisung von Denkmalbereichen und Grabungsschutzgebieten (PDF 34KB, Datei ist nicht barrierefrei)

2. Planung neuer Denkmalbereiche / öffentliche Auslegung

Aktuell befinden sich keine neuen Denkmalbereiche in der konkreten Planung.

3. Bestehende Denkmalbereiche

Bisher gibt es in Schleswig-Holstein sechs ausgewiesene Denkmalbereiche. Sie können durch das Landesamt für Denkmalpflege per Verordnung erlassen werden, zum Beispiel der Bereich einer historischen Altstadt oder eines ganzen Dorfes.

Denkmalbereich "Fischersiedlung Holm in Schleswig" (PDF 638KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Denkmalbereich "Historischer Stadtkern Friedrichstadt" (PDF 2MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Denkmalbereich "Siedlung Oher Weg" in Glinde (PDF 1MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Denkmalbereich "Lauenburger Unterstadt" (PDF 494KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Denkmalbereich "Eisenbahnersiedlung Quellental" in Büchen (PDF 374KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Denkmalbereich "Dorf Sieseby" (PDF 309KB, Datei ist nicht barrierefrei)