Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

LBV.SH-Mitarbeiter*innen radeln für ein gutes Klima

Datum 20.07.2020

Blick auf den Lenker eines Fahrrades, an dem ein Smartphone befestigt ist. LBV.SH macht mit beim Lübecker Stadtradeln (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) MIt Hilfe einer App können die Teilnehmer*innen die gefahrenen Kilometer erfassen. © Klima-Bündnis

An 21 Tagen fahren Bürger*innen und Kommunalpolitiker*innen in Kiel möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad um die Wette. STADTRADELN heißt der Wettbewerb, zu dem das europaweite Klima-Bündnis seit 2008 jährlich aufruft. Ziel ist es, das Radfahren als klimafreundliche Fortbewegungsmöglichkeit zu fördern. Jedes Jahr wird die Kommune, deren Bürger*innen die meisten Kilometer per Fahrrad zurückgelegt haben, ausgezeichnet.

Diesmal unterstützt der Standort Kiel des LBV.SH die Landeshauptstadt bei dem Wettbewerb. Mit dem Team „LBV-Kiel“ nehmen Mitarbeiter*innen vom 7. bis zum 27. September 2020 aktiv am STADTRADELN teil. Zuvor hatten sich die Lübecker Kollegen des LBV.SH bereits im Frühjahr 2020 beteiligt.

Mehr Informationen

Teilen: