Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

K 80: Fahrbahnerneuerung
A 24-Anschlussstelle Reinbek

Datum 17.06.2021

Gute Nachrichten: Die Arbeiten zur Erneuerung der K 80 liegen gut im Zeitplan. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert voraussichtlich bis zum 16. Oktober 2021 die sanierungsbedürftige Kreisstraße 80 zwischen der K 26 und der A 24-Anschlussstelle Reinbek.

Die aktuellen Arbeiten

Die Unterlage der Asphaltschichten, die sogenannte Betonverfestigung wird bis Ende dieser Woche fertiggestellt sein. In den nächsten drei Wochen muss die Betonverfestigung aushärten, parallel dazu laufen im Baufeld Nebenarbeiten, wie zum Beispiel Herstellung der Bankette, Pflasterarbeiten und Kanalsanierungsarbeiten. Der Asphalteinbau wird im Anschluss an die Aushärtungsphase erfolgen.

Der LBV.SH bittet weiterhin sich auf die erforderliche Baumaßnahme einzustellen, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen sowie um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutz der Menschen auf der Baustelle.

Teilen: