Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

Via Solutions: A7: Sperrung der Brücke Heidlohstraße

Datum 02.05.2019

von Freitag, den 10.05., 18:00 Uhr, bis Montag, den 20.05.2019, 04:00 Uhr

  • Umlegung des Verkehrs auf neue Tunneldecke
  • Aufhebung des Blockverkehrs

Im Zuge des Ausbaus der A 7 im Abschnitt Schnelsen steht die Aufhebung des Blockverkehrs der Heidlohstraße an. Für die Umlegung des Verkehrs auf die neue Tunneldecke in Schnelsen ist eine Sperrung der Brücke Heidlohstraße von Freitag, den 10.05., 18:00 Uhr, bis Montag, den 20.05., 04:00 Uhr, notwendig. Um die verkehrlichen Auswirkungen möglichst gering zu halten, findet die Sperrung der Heidlohstraße während der Hamburger Schulferien statt. Nach der erfolgreichen Verkehrsumlegung beginnt die Demontage der Behelfsbrücken. Der gesamte Umbau soll bis Ende November abgeschlossen sein.
Von der Einschränkung der Heidlohstraße sind die Linien Linien 21 und 603 betroffen. Weitere Informationen zu den einzelnen Umleitungsstrecken sowie Ersatzhaltestellen finden sich auf der Webseite des HVV.

Während der oben genannten Sperrzeit empfiehlt es sich für Nutzer über den Schleswiger Damm und die Frohmestraße auszuweichen.

Weitere Informationen zum Ausbau der Bundesautobahn A 7 und zur Errichtung des Lärmschutzdeckels Schnelsen sind im Internet unter www.via-solutions-nord.de zu finden.

Ansprechpartner

Florian Zettel
Email: f.zettel@vsn-a7.de
Tel.: 04191 27491-15
Mobil: 0172 84 04 376