Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

B 206: Optimierung Radweg zwischen Lohbarbek und Kellinghusen

Datum 16.11.2018

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Itzehoe, verbessert ab dem 19. November 2018 den Fahrbahnbelag des Radweges an der B206 zwischen Lohbarbek (Einmündung B206 / Am Bahnhof) und Kellinghusen (Kreisverkehr Luisenberger Straße).

Damit greift der Landesbetrieb Hinweise aus der Bevölkerung auf, welche den mangelnden Komfort des gegenwärtigen Deckschichtmaterials kritisierten. Das vorhandene grobkörnige Material wird in einem ersten Schritt neu profiliert und zur Verbesserung des Schichtenverbundes aufgeraut. Anschließend wird darüber eine 4 cm starke, deutlich feinkörnigere wassergebundene Deckschicht gebaut, welche speziell für Radwege konzipiert wurde.

Der Einbau wird in Form einer Wanderbaustelle organisiert, der Verkehr wird wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt.

Sofern das Wetter mitspielt, sollen die Arbeiten bis zum 30. November 2018 abgeschlossen werden.

Verantwortlich für den Pressetext:
LBV.SH, Niederlassung Itzehoe
Breitenburger Straße 37, 25524 Itzehoe
Telefon 04821-66-2600
Telefax 04821 66-2714