Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesarchiv Schleswig-Holstein

© Michael Staudt/grafikfoto.de

Fotografieren im Lesesaal

Im Lesesaal des Landesarchivs Schleswig-Holstein ist es ab sofort erlaubt, Archivalien unter bestimmten Voraussetzungen selbst zu fotografieren.

Das Landesarchiv kommt damit einem häufig geäußerten Wunsch nach und erweitert erneut sein Serviceangebot, um möglichst gute Bedingungen für seine Benutzerinnen und Benutzer zu schaffen. Für das Anfertigen von Fotografien mit eigenen Geräten und zum privaten Gebrauch entstehen Ihnen keine Kosten.

Aus rechtlichen und konservatorischen Gründen sind bestimmte Archivalien von der Fotografiererlaubnis ausgeschlossen. Nicht fotografiert werden dürfen Archivalien, die jünger als hundert Jahre sind, sowie Werke im Sinne des Urheberrechtsgesetzes und Archivalien, deren Erhaltungszustand durch das Anfertigen von Fotografien gefährdet ist.

Weitere Regelungen zur selbstständigen Herstellung von Reproduktionen können der neuen Lesesaalordnung des Landesarchivs entnommen werden.

Lesesaalordnung (PDF 1MB, Datei ist nicht barrierefrei)