Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesarchiv Schleswig-Holstein

© Michael Staudt/grafikfoto.de

Steuer- und Abgabelisten des 16.-19. Jahrhunderts

Quellen zur Orts- und Familiengeschichte

Das Landesarchiv Schleswig-Holstein lädt zu diesem Seminar in das Prinzenpalais, Schleswig, ein.

Kontributions- und Kopfsteuerlisten, Amtsrechnungen und preußische Gebäudesteuerlisten sind nur einige wenige Beispiele für zahlreiche Unterlagen der Finanzverwaltung des 16. bis 19. Jahrhunderts, die im Landesarchiv verwahrt werden. Sie geben nicht nur Aufschluss über die historische Entwicklung des Finanzwesens, sondern sind gleichfalls wertvolle und reichhaltige Quellen für die Orts- und Familiengeschichte.

Das Seminar wird einen Überblick über die im Landesarchiv verwahrte Überlieferung von Steuer- und Abgabelisten vermitteln. Anhand einiger ausgewählter Beispiele sollen außerdem die besonderen Herausforderungen bei der Archivrecherche zu diesen Quellen aufgezeigt sowie ihr jeweiliger Informationsgehalt und Aussagewert diskutiert werden.

Dr. Jörg Rathjen ist am Landesarchiv Schleswig-Holstein beschäftigt.

Die Kosten betragen pro Person 15 Euro.

Bitte melden Sie sich verbindlich an:

  • schriftlich unter: Landesarchiv Schleswig-Holstein, Prinzenpalais, 24837 Schleswig
  • telefonisch bei: Sonja Clausen unter 04621 8618-37
  • per E-Mail unter: sonja.clausen@la.landsh.de

Gesamte Seminarreihe mehr lesen