Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Justizvollzugsanstalt Neumünster

© M. Staudt / grafikfoto.de

Modernisierung

Baumaßnahmen

Da für Gefängnisse keine "Ausweichquartiere" vorgehalten werden können, wird meist bei Belegung gebaut.

Folgende Baumaßnahmen sind derzeit in Arbeit:

  • Modernisierung des A-Hauses
  • Erhöhung der Außensicherung der Anstalt
  • Neubau eines Unterkunftsgebäudes und einer Werkhalle auf dem landesgut Moltsfelde, offener Vollzug der Justizvollzugsanstalt Neumünster
  • Abbruch und Neubau des Hafthauses B

Bauliche Impressionen

Da für Gefängnisse keine "Ausweichquartiere" vorgehalten werden können, wird meist bei Belegung gebaut. Die Bildserie illustriert unter Anderem auch die damit vorhandene Belastung für Gefangene und Personal.