Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Justizvollzugsanstalt Neumünster

© M. Staudt / grafikfoto.de

Vollzugliches Arbeitswesen der Justizvollzugsanstalt Neumünster

Die Betriebe des Vollzuglichen Arbeitswesens der Justizvollzugsanstalt Neumünster haben ihren Schwerpunkt in der Ausbildung und Qualifizierung von Gefangenen im Erstvollzug.

Den Justizvollzugsanstalten des Landes Schleswig-Holstein steht die Justizvollzugsanstalt Neumünster zudem als zentrale Ausbildungsanstalt gemäß § 34 Landesstrafvollzugsgesetz zur Verfügung.

Ihre Aufgabe ist es gleichzeitig den Resozialisierungsprozess zu erhalten und weiterzuentwickeln. Durch den Einsatz von Gefangenen in den Wirtschaftsbetrieben wird die Beschäftigungsquote in der Justizvollzugsanstalt erhöht und die Betriebskosten gesenkt.

 

Für die Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Neumünster gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten am Arbeitsleben teilzunehmen:

·         Arbeit in Eigen- und Unternehmerbetrieben

·         Ausbildung

·         Berufsfindungsmaßnahmen

·         Qualifizierungslehrgänge

·         Umschulungsmaßnahmen

In der Justizvollzugsanstalt Neumünster sind folgende Betriebe eingerichtet:

alle öffnen

Bäckerei

Ein kleiner Stapel mit Backwaren

Die Hauptaufgabe der Bäckerei der Justizvollzugsanstalt Neumünster ist die Belieferung der Justizvollzugsanstalten des Landes Schleswig-Holstein mit Brot und Backwaren. Aber auch externe Kunden können die Waren erwerben.

Einige Produkte der Bäckerei wurden bereits mehrfach durch die Bäckerinnung prämiert.

Arbeit und Ausbildung für Gefangene

Als Ausbildungsbetrieb halten wir neun Ausbildungsplätze bereit.

In der Produktion stehen acht weitere Arbeitsplätze zur Verfügung, die unter der Leitung eines Meisters sowie ausgebildetem Fachpersonal stehen.

Unsere Produkte sind für alle interessant.

Weiß- und Mischbrote, Mehr- und Vollkornbrote, Schwarzbrote, Meterbrote, Partysonnen und Brötchen - wir stellen alles her!

Torten, Gebäck oder auch Konfekt - alles frisch aus unserem Bäckereibetrieb.

Für besondere Anlässe wie Geburtstage, Jubiläen, Konfirmationen oder Hochzeiten produzieren wir ganz individuell nach Ihren Wünschen.

Bestellungen nehmen wir gern entgegen.

Fordern Sie Informationen zu den Abholpreisen der einzelnen Produkte bei uns an.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Instandhaltungsbetrieb

Ein Justizbeamter vor einer Baustelle

Der Instandhaltungsbetrieb in der Justizvollzugsanstalt Neumünster kümmert sich in erster Linie um die Instandhaltung innerhalb der Liegenschaft. Zum laufenden Geschäft gehören dabei Reparatur- und Wartungsarbeiten an den Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsanlagen sowie kleinere bauliche Instandhaltungsarbeiten und überschaubare Abbrucharbeiten innerhalb der Liegenschaft. Neben Fliesen-, Putz- und Pflasterarbeiten werden durch den Instandhaltungsbetrieb auch kleinere Maurer- und Glaserarbeiten erledigt.

Unter der Anleitung von ausgebildetem Fachpersonal werden im Instandhaltungsbetrieb geeignete Gefangene zu Instandhaltungsarbeiten eingesetzt.

Elektrowerkstatt

Ein Raum mit einigen Waschmaschinen und Kühlschränken.

Unsere Elektrowerkstatt in der Justizvollzugsanstalt Neumünster führt Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten an Gebäuden, Beleuchtungsanlagen, Maschinen und Geräten der Anstalt aus.

Arbeit und Ausbildung für Gefangene

Als Ausbildungsbetrieb unterhalten wir insgesamt neun Ausbildungsplätze für Gefangene, die zu Elektronikern Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ausgebildet werden. Darüber hinaus gibt es weitere sechs Arbeitsplätze für Gefangene, die mit allgemeinen Instandhaltungsaufgaben betraut werden. Die Leitung der Werkstatt obliegt zwei Meistern.

Wir sind Dienstleister für Unternehmen.

Mit unseren Kapazitäten stehen wir Unternehmen der freien Wirtschaft und Privatpersonen zur Verfügung. Es können Kabelbäume hergestellt und auch anderweitige Löt-, Montage- und Prüfarbeiten durchgeführt werden.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Gebäudereiniger

Die Gebäudereinigung ist für die ordnungsgemäße Reinigung der Liegenschaft zuständig.

Arbeit und Qualifizierung für Gefangene

Bei den Gebäudereinigern können insgesamt bis zu 15 Gefangene beschäftigt werden. Bis zu zwölf Gefangene können in einer modularen Qualifizierungsmaßnahme ausgebildet werden. In Theorie und Praxis werden die Inhalte der Bundeseinheitlichen Qualifizierungsbausteine für den Beruf des Gebäudereinigers vermittelt. Drei Bedienstete stellen sicher, dass die dort eingesetzten Gefangenen in Bezug auf den Umgang mit den Reinigungsmaschinen und- chemikalien eingewiesen werden, sie überwachen die ordnungsgemäße Reinigung der Liegenschaft. Hierzu gehört neben der Reinigung der Räumlichkeiten auch das Säubern und Desinfizieren der Polstermöbel und Matratzen.

Nach sechs Monaten wird die Tätigkeit von Qualifikanten durch einen externen Bildungsträger zertifiziert.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Das Landesgut Moltsfelde (Zertifizierter Biolandbetrieb)

Einige Kühe in einem Stall.

Das Landesgut Moltsfelde gehört zur Justizvollzugsanstalt Neumünster und ist ein außerhalb der Stadt liegendes, auf ca. 110 Hektar Fläche ökologisch wirtschaftendes Gut.

Schwerpunkt der landwirtschaftlichen Arbeit ist die Mutterkuhhaltung (Deutsches Angus, Rinderzucht und Rindermast).

Das Landesgut Moltsfelde ist ein zertifizierter Biolandbetrieb und steht unter anderem für artgerechte Tierhaltung und Verzicht auf chemische Futter- und Düngemittel.

Neben der Rinderhaltung wird auch Ackerbau (Getreide), Holzwirtschaft sowie Garten- und Landschaftsbau betrieben.

Mit unserem Landesgut Moltsfelde sind wir Mitglied im Ökoring Schleswig-Holstein.

Arbeit für Gefangene

Insgesamt können auf dem Landesgut Moltsfelde durchschnittlich 22 Gefangene des Offenen Vollzuges beschäftigt werden, die dort landwirtschaftliche Techniken erlernen und praktisch anwenden.

Unsere Dienstleistungen sind für alle interessant.

Für Privatpersonen stehen wir mit unseren Dienstleistungen wie Grundstücks- und Knickpflege, Baumfäll- und Schredderarbeiten sowie der Entsorgung von Strauchgut und Gartenabfällen zur Verfügung.

Kaminholz kann erworben werden.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Lehr- und Anstaltsküche

Küche in der JVA Itzehoe

Die in der Lehr- und Anstaltsküche der Justizvollzugsanstalt Neumünster zubereiteten Mahlzeiten werden im anstaltseigenen Speisesaal, dem Lehrrestaurant "Fallada", angeboten. Dort können auch Gruppen bis zu 35 Personen verköstigt werden.

Arbeit und Ausbildung für Gefangene

Unsere Lehrküche ist ein reiner Ausbildungsbetrieb, in dem unter Anleitung eines Lehrkochs bis zu acht Gefangene eine Ausbildung zum Koch absolvieren. Sie ist räumlich integriert in die Großküche der Justizvollzugsanstalt, wo weitere 24 Arbeitsplätze für Gefangene vorgehalten werden. Die Großküche ist ausschließlich für die Bereitstellung der Verpflegung für Inhaftierte zuständig.

Unsere Produkte sind für alle interessant.

Für externe Kunden bieten wir einen Frühstücksservice an und richten kalte Platten, kalte und warme Büffets, Gulaschsuppen und weiteres her.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Malerwerkstatt

Mehrere Pinsel stehen in Gläsern auf einem Tisch

Die Malerwerkstatt in der Justizvollzugsanstalt Neumünster sorgt in erster Linie für die bauliche Instandhaltung der Liegenschaft der Anstalt.

Ausbildung und Arbeit für Gefangene

Insgesamt können in der Malerwerkstatt 12 Gefangene beschäftigt werden, wobei für bis zu 9 Gefangene die Möglichkeit besteht, sich zum Bauten- und Objektbeschichter (2 Jahre) oder aber zum Maler und Lackierer, Fachrichtung Gestaltung und Unterhaltung (3 Jahre) ausbilden zu lassen.

Zusätzlich werden unter Leitung von ausgebildetem Fachpersonal sämtliche Maler- sowie diverse Instandsetzungsarbeiten innerhalb der Liegenschaft durchgeführt.

Wir sind Dienstleister für Unternehmen.

Für Unternehmen der freien Wirtschaft führen wir Maler- und Lackierarbeiten als auch Spritzarbeiten durch.

Unsere Dienstleistungen sind für alle interessant.

Sie haben einen Plan und wir wissen, wie man ihn durchführt:

Auch für Privatpersonen, die Einzelstücke zur Lackierung geben wollen, steht unsere Malerwerkstatt zur Verfügung.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Maschinenbau

Eine Hand führt Schleifarbeiten durch

Unsere Maschinenbauwerkstatt führt vielfältige Dreh- und Fräsarbeiten im Bereich der Metalltechnik durch. Unter anderem können CNC-Drehteile hergestellt werden. Für Unternehmen der freien Wirtschaft stellen wir Bauteile her.

Im Rahmen der Ausbildung und Qualifizierung fertigen wir Einzelteile für Maschinen und Geräte, aber auch kunstvoll gestaltete Einzelstücke.

Arbeit und Ausbildung für Gefangene

Als Ausbildungsbetrieb unter der Leitung eines Meisters und ausgebildetem Fachpersonal hält unsere Maschinenbauwerkstatt Ausbildungs- und Qualifikationsplätze für 14 Gefangene vor. Daneben sind zwei Arbeitsplätze für die allgemeine Produktions- und Dienstleistungsbereiche vorhanden.

Wir sind Dienstleister für Unternehmen.

Für Unternehmen der freien Wirtschaft stehen wir als Dienstleister mit unserer über 500 Quadratmeter großen, mit einem modernen Maschinenpark ausgerüsteten Werkstatt zur Verfügung.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Schlosserei

Nahaufnahme eines Schweißers bei der Arbeit, im Vordergrund sprühen Funken

Wir sind hauptsächlich als Zulieferer von Produkten für Industrie- und Handwerksbetriebe tätig. Für deren Fertigung erstellen und montieren wir Einzelteile und Baugruppen.

Zudem wirken unsere Mitarbeiter mit beim Erhalt der Bausubstanz der Justizvollzugsanstalt Neumünster.

Für Privatkunden stellen wir zum Beispiel Gitter, Zaunanlagen oder Torbögen sowie Grills, Feuerkörbe und weiteres her.

Arbeit und Ausbildung für Gefangene

Als Ausbildungsbetrieb halten wir für interessierte Gefangene insgesamt 9 Ausbildungs- beziehungsweise Umschulungsplätze vor. Daneben sind bis zu 14 Arbeitsplätze für die allgemeinen Produktions- und Dienstleistungsbereiche vorhanden.

Der Ausbildungs- und Produktionsbetrieb in unserer knapp 600 Quadratmeter großen Werkhalle wird durch einen Meister sowie ausgebildetes Fachpersonal geleitet.

Wir sind Dienstleister für Unternehmen.

Für Unternehmen der freien Wirtschaft stehen wir als Dienstleister zu Verfügung. Unser Leistungsspektrum:

·         Teilefertigung für Industrie und Handwerk

·         Bohr-, Säge-, Dreh- und Fräsarbeiten in kleinen und großen Losen

·         Zusammenführen von Einzelteilen

·         Schlossereiarbeiten wie Tore, Zaunanlagen und weiterem.

Unsere Leistungen sind für alle interessant

Sie haben den Plan und wir wissen, wie man ihn umsetzt: Für den privaten Bereich bieten wir neben allen gängigen Schlossereiarbeiten auch Grills in verschiedenen Ausführungen an.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Tischlerei

Mehrere Männer arbeiten unter Aufsicht mit Holz.

In unserer Bau- und Möbeltischlerei in der Justizvollzugsanstalt Neumünster führen wir alle gängigen Tischlereiarbeiten durch. Dazu gehört auch die Reparatur von anstaltseigenem Mobiliar.

Unsere Maschinenausstattung ermöglicht die Herstellung von fast allen gängigen Artikeln einer modernen Tischlerei.

Arbeit und Ausbildung für Gefangene

In unserer Tischlerei stehen bis zu 9 Ausbildungsplätze für zukünftige Tischlergesellen zur Verfügung. Darüber hinaus produzieren wir in der von 2 Meistern geleiteten Tischlerei an 8 Arbeitsplätzen.

Wir sind Dienstleister für Unternehmen.

Für Unternehmen der freien Wirtschaft stehen wir mit unserem gesamten Leistungsspektrum als Dienstleister zum Beispiel für die Serienproduktion zur Verfügung.

Unsere Produkte sind für alle interessant.

Für Privatkunden fertigen wir ganz nach individuellen Wünschen und Maßanforderungen, gerne arbeiten wir Ihnen auch alte Möbel auf.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Schuhmacherei und Unternehmerbetrieb

In der Schuhmacherei der Justizvollzugsanstalt Neumünster reparieren wir Schuhe und andere Lederwaren, führen kleine Näh- und Polsterarbeiten aus und fertigen und reparieren Planen für Abdeckungen aller Art.

Der Unternehmerbetrieb in der Justizvollzugsanstalt Neumünster steht für Unternehmen der freien Wirtschaft sowie Privatpersonen mit Personal und Räumlichkeiten zur Verfügung. Wir verstehen uns als "verlängerte Werkbank" und führen Lohnarbeiten aller Art durch.

Ob Einzelauftrag oder ständige Lohnarbeit, wir stehen bereit für

·         Papierarbeiten

·         Sortierarbeiten

·         Verpackungsarbeiten

·         Montagearbeiten

·         Näh- und Spleißarbeiten

·         und vieles mehr…

Je nach Raumbedarf für die jeweiligen Aufträge können bis zu 10 Gefangene im Betrieb für Einzelaufträge und Lohnarbeiten zur Verfügung stehen.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Wäscherei

Die Wäscherei in der Justizvollzugsanstalt Neumünster ist als Versorgungsbetrieb ausschließlich für das Waschen von Gefangenenwäsche und anderen Textilien des täglichen Vollzugsbedarfs zuständig.

Arbeit für Gefangene

Unter Anleitung von zwei Bediensteten arbeiten hier bis zu 11 Gefangene. Für diese Arbeiten stehen vier moderne Waschschleudermaschinen der neuesten Generation und vier Trockner zur Verfügung. Im Finishbereich steht eine Muldenmangel zum Arbeitseinsatz bereit.

Das monatliche Volumen beträgt bis zu 12000 kg Schmutzwäsche.

Sie sind interessiert und haben Fragen! Nehmen Sie Kontakt unter poststelle@jvanm.landsh.de de zu uns auf. Wir beraten Sie gern persönlich, ausführlich und individuell.

Kontakt

Justizvollzugsanstalt Neumünster

Helge Kock
Boostedter Straße 30
24534 Neumünster
Telefon: 04321 4907-410
Fax: 04321 4907-245