Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

Portraitfoto Dr. Sabine Sütterlin-Waack
Dr. Sabine Sütterlin-Waack

Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

© M. Staudt/grafikfoto.de

Kabinett beschließt Landesentwicklungsplan

Datum 16.11.2021

Am 17. Dezember 2021 tritt die Fortschreibung des Landesentwicklungsplans in Kraft. Das hat das Kieler Kabinett beschlossen.

Der Landesentwicklungsplan regelt, wie die Fläche des Landes und seiner Küstenmeere langfristig genutzt werden soll. Darin wird beispielsweise festgelegt, wo schwerpunktmäßig Wohnraum und Gewerbeflächen entstehen oder Rohstoffe vorrangig abgebaut werden sollen, wo Schwerpunkte für Tourismus sind oder wo Natur und Umwelt möglichst unberührt bleiben sollen.

Planungssicherheit für die Zukunft

Am 17. Dezember 2021 tritt nun die sogenannte Fortschreibung des Landesentwicklungsplans in Kraft. Der neue Plan löst den bisherigen aus 2010 ab. Seine Festlegungen, die sogenannten Ziele und Grundsätze der Raumordnung, schaffen wichtige Voraussetzungen, damit sich Schleswig-Holstein nachhaltig entwickeln kann. Ökonomische, ökologische und soziale Belange stehen dabei gleichberechtigt nebeneinander.

Der Fortschreibung waren zwei öffentliche Beteiligungsverfahren mit über 1.000 Stellungnahmen vorausgegangen.

Planungsdokumente

Die Landesregierung erlässt den Landesentwicklungsplan als Rechtsverordnung. Die "Landesverordnung über den Landesentwicklungsplan Schleswig-Holstein (LEP-VO 2021)" wird am 16. Dezember 2021 im Gesetz- und Verordnungsblatt Schleswig-Holstein veröffentlicht. Der Text des Landesentwicklungsplans (Teil A und B), die Hauptkarte (Teil C) und der Umweltbericht mit der zusammenfassenden Erklärung (Teil D) sind Anlagen zu der Verordnung.

Alle geltenden Raumordnungspläne in Schleswig-Holstein finden Sie unter schleswig-holstein.de/raumordnungsplaene.

Teilen: