Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

Portraitfoto Dr. Sabine Sütterlin-Waack
Dr. Sabine Sütterlin-Waack

Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

© Innenministerium

Informationen für Afghan:innen in Schleswig-Holstein

Datum 14.10.2021

Allgemeine Informationen zur Unterstützung von Angehörigen in Schleswig-Holstein lebender Afghan:innen

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider gibt es für das Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein (MILIG) derzeit keinen Weg, ergänzend zu den Bemühungen der Bundesregierung, Ausreisen aus Afghanistan zu unterstützen oder selbst bei Ausreisewünschen behilflich zu sein.

Wenn Sie Fragen zu Ausreisemöglichkeiten aus Afghanistan oder Nachbarstaaten haben, bietet das Auswärtige Amt in einem Katalog von Fragen und Antworten (FAQ) aktuelle und umfassende Informationen an:

Fragen und Antworten: Unterstützung bei der Ausreise aus Afghanistan

Sofern Sie bereits auf eine Unterstützungsbitte an das MILIG eine Antwort erhalten haben, können wir Ihnen über den Verweis auf die FAQ’ s hinaus keine weitergehenden Informationen geben.  

Wir bitten daher um Verständnis, dass wir eingehende Mailnachrichten zu Ausreisewünschen nicht mehr individuell beantworten werden.

Mit freundlichen Grüßen

Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

Information in English

Dear Sir or Madam,

unfortunately, the Ministry of the Interior, Rural Areas, Integration and Equality of the State of Schleswig-Holstein (MILIG) does not have a way to support departures from Afghanistan or to assist with departure requests itself, in addition to the efforts of the Federal Government.

If you have any questions about leaving Afghanistan or neighbouring countries, the Federal Foreign Office has drawn up updated, comprehensive information on leaving Afghanistan or neighbouring countries in a list of frequently asked questions (FAQ):

FAQ: Assistance leaving Afghanistan

If you have already received a reply to a request for support to the MILIG, we cannot provide you with any further information beyond the reference to the FAQs.  

Therefore we will no longer reply individually to incoming mails on departure requests. We appreciate your understanding in this matter.

Sincerely,

Ministry of the Interior, Rural Areas, Integration and Equality of the State of Schleswig-Holstein

Teilen: