Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

Portraitfoto Dr. Sabine Sütterlin-Waack
Dr. Sabine Sütterlin-Waack

Ministerin für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung

© M. Staudt/grafikfoto.de

Zusammenarbeit zahlt sich aus

Datum 20.05.2020

Das Innenministerium fördert zwei moderne Gemeindezentren im Kreis Rendsburg-Eckernförde mit rund einer Million Euro.

Immer mehr Gemeinden in Schleswig-Holstein machen sich auf den Weg und entwickeln ihren Ort weiter. Dafür kann es auch Fördermittel von Bund und Land geben. Rund eine Million Euro erhalten nun die Gemeinden Altenhof und Bargstall im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Davon profitieren nicht nur die Feuerwehren vor Ort.

Altenhof

Feuerwehrgeräte- und Gemeindehaus wachsen zusammen

In der Gemeinde Altenhof im Kreis Rendsburg-Eckernförde soll ein neues Zentrum entstehen mit Räumen für die Dorfgemeinschaft und für die Freiwillige Feuerwehr. Dazu wird das bisherige Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Wehr Altenhof-Aschau umgebaut und mit dem gleichfalls umgebauten und erweiterten Gemeindehaus verbunden.

Die Gesamtkosten betragen knapp 600.000 Euro. Das Land unterstützt das Projekt mit rund 450.000 Euro aus Mitteln der sogenannten "Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK), die Bund und Land gemeinsam finanzieren.

Portraitfoto Dr. Sabine Sütterlin-Waack

Bargstall und Altenhof sind auf dem richtigen Weg, die Lebensqualität in unseren ländlichen Räumen zu erhalten.

Dr. Sabine Sütterlin-Waack

Bargstall

Entwicklungskonzept für Dorfzentrum nimmt Gestalt an

Das Feuerwehrgerätehaus in Bargstall im Kreis Rendsburg-Eckernförde soll ein Zentrum für die Menschen auch über die Dorfgrenzen hinaus werden. Dazu wird das Gebäude umgebaut und mit einem Anbau deutlich erweitert. So entsteht ein neuer Treffpunkt mit Räumen für die Dorfgemeinschaft, für Vereine und für die Freiwillige Feuerwehr. Gemeinsam mit dem Amt Hohner Harde hatte die Gemeinde ein Entwicklungskonzept aufgestellt, das nun mit breiter Beteiligung der Menschen vor Ort verwirklicht wird.

Die Gesamtkosten betragen etwas über 800.000 Euro. Das Land fördert die Ortskernentwicklung mit rund 560.000 Euro ebenfalls aus der "Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK).

"Bargstall und Altenhof sind auf dem richtigen Weg, die Lebensqualität in unseren ländlichen Räumen zu erhalten", hob Innenministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack hervor. Beide Gemeinden hätten die Herausforderungen des demografischen Wandels und die Ziele der Nachhaltigkeit richtig erkannt, sagte Sütterlin-Waack.

Vorbild für andere

Die Landesregierung unterstütze gerne alle Gemeinden und Städte im ländlichen Raum, sagte die Ministerin. Sie freue sich, wenn sich viele andere Orte daran ein Beispiel nähmen, sich zunächst im Innenministerium informierten und dann Fördergelder beantragten.

mehr lesen zur Ortskernentwicklung

Ansprechpartner

Das jeweils zuständigen Regionaldezernat des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) berät, hält Antragsvordrucke vor und nimmt Anträge an.

  1. Regionaldezernat Nord
  2. Regionaldezernat Mitte (Zentraldezernat)
  3. Regionaldezernat Südost
  4. Regionaldezernat Südwest

Regionaldezernat Nord

Regionaldezernate des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR)

Bahnhofstraße 38, 24937 Flensburg

Norbert Limberg
Telefon 0461 804-300
E-mail norbert.limberg@llur.landsh.de

Zuständig für die AktivRegionen Nr. 1, 2, 4

Jan-Nils Klindt
Telefon 0461-804-274
E-mail jan-nils.klindt@llur.landsh.de

Zuständig für die AktivRegionen Nr. 3, 6, 7, 8, 9

Teilen:

Regionaldezernat Mitte (Zentraldezernat)

Regionaldezernate des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR)

Hamburger Chaussee 25, 24220 Flintbek

Sören Bronsert
Telefon 04347 704-604
E-mail soeren.bronsert@llur.landsh.de

zuständig für die AktivRegionen: 10, 13, 14, 15, 16

Teilen:

Regionaldezernat Südost

Regionaldezernate des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR)

Meesenring 9, 23566 Lübeck

Axel Strunk
Telefon 0451 885-220
E-mail axel.strunk@llur.landsh.de

Zuständig für die AktivRegionen Nr.: 17, 18, 19, 21, 22

Teilen:

Regionaldezernat Südwest

Regionaldezernate des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR)

Breitenburger Straße 25, 25524 Itzehoe

Verena Boehnke
Telefon 04821 66-2200
E-mail verena.boehnke@llur.landsh.de

Zuständig für die AktivRegionen Nr.: 5, 11, 12, 20

Teilen:
Teilen: