Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein

©IQSH

Beratungsstelle Inklusive Schule/Autismus (BIS-Autismus)

Die Beratungsstelle für die schulische Bildung von Kindern und Jugendlichen mit autistischem Verhalten in Schleswig – Holstein ist Teil der Beratungsstelle Inklusive Schule (BIS).

Das Team der Beratungsstelle berät Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weitere im schulischen Kontext beteiligte Personen. Diese können sich mit allen Fragestellungen, die sich aus der Beschulung autistischer Kinder und Jugendlicher ergeben, an die Beratungsstelle wenden. Das Angebot richtet sich an alle Schulen des Landes Schleswig - Holstein.

Das Hauptanliegen ist es, den Schülerinnen und Schülern ein Höchstmaß an förderlichen Bedingungen am Lernort Schule für eine erfolgreiche Schullaufbahn durch die Zusammenarbeit aller Beteiligten zu ermöglichen.

Die Teammitglieder sind in allen Regionen des Landes tätig. Sie bieten Unterstützung in den folgenden Arbeitsschwerpunkten an:

  • Fallbezogene schulische Beratung
  • Teamberatung
  • Schullaufbahnberatung
  • Netzwerkarbeit
  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen und Schulentwicklungstagen
  • Ausbildung von Lehrkräften

Kontakt

Michael Lorbeer-Andresen
Bernd Maaß
Telefon: 0431 5403-317
Fax: 0431 5403-218