Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Portraitfoto Karin Prien
Karin Prien

Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur

© M. Staudt/grafikfoto.de

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Zur Bühne - das Programm des Deutschen Bühnenvereins

Mit „Kultur macht stark" fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung außerschulische Angebote der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche. Unter dem Titel „Zur Bühne“ organisiert der Deutsche Bühnenverein lokale Bündnisse für Bildung. In den Angeboten der Bündnisse soll bildungsbenachteiligten drei- bis 18-jährigen Kindern und Jugendlichen das Erlebnis von kollektivem Erarbeiten, Entwickeln und Präsentieren vermittelt werden.

Förderfähig sind die Maßnahmenformate Schnuppertage, Workshop-Reihen, Inszenierungen sowie Ferienprogramme. Die Höhe der Förderung ist abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen sowie der Dauer der einzelnen Formate. Die Formate sind miteinander kombinierbar.

Die Antragsfristen für das Jahr 2018 sind:

  • 14. Oktober 2018 (Projektstart ab Januar 2019)

Bitte bedenken Sie, dass zwischen Antragsstellung und Bewilligung bis zu zwei Monaten Zeit eingeplant werden müssen.

siehe auch Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung