Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Dienstleistungszentrum Personal Schleswig-Holstein (DLZP)

© Finanzministerium

Kindergeld ab 2018: Rückwirkende Zahlung nur noch für sechs Monate

Datum 15.01.2018

Der Gesetzgeber hat durch eine Änderung des Einkommensteuergesetzes (EStG) die rückwirkende Auszahlung des Kindergeldes bei Neuanträgen zeitlich beschränkt:
Für alle Antrage auf Kindergeld, die nach dem 31. Dezember 2017 bei der Familienkasse eingehen, darf Kindergeld rückwirkend nur noch für die letzten sechs Monate vor Beginn des Monats, in dem der Antrag auf Kindergeld eingegangen ist, gezahlt werden (§ 66 Abs. 3 EStG).

Bitte stellen Sie daher Ihren Kindergeldantrag zeitnah. Fehlende Unterlagen können nachgereicht werden.