Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Bildungszentrum für
Natur, Umwelt und ländliche Räume
des Landes Schleswig-Holstein

© Stefan Polte

Melden Sie sich jetzt zum 25. Naturschutztag Schleswig-Holstein im November an!

Biodiversität in Schleswig-Holstein – eine Querschnittsaufgabe, die Verbindungen schafft!

Deckblatt des Einladungsflyers des Naturschutztag 2021 Naturschutztag 2021 (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Der Naturschutztag Schleswig-Holstein feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. © Stefan Polte, ideefix

Woran denken wir, wenn wir von Biodiversität sprechen? An Lebensräume, Ökosysteme und Arten. Die aktuelle Qualität, Quantität und Vernetzung vieler Lebensräume reichen für deren Erhalt nicht aus. Der Flächen- und Qualitätsverlust sowie die weitere Zerschneidung von Lebensräumen gefährden die Biodiversität und damit für uns entscheidende Ökosystemdienstleistungen. Nur gemeinsam und querschnittsorientiert lässt sich ein Wandel vollbringen!

Schleswig-Holstein hat eine Biodiversitätsstrategie entwickelt. Ziel ist es, den Verlust der biologischen Vielfalt zu stoppen und eine Trendumkehr einzuleiten. Gerade in Bezug auf den Klimawandel ist es existenziell für die Gesellschaft, unsere Lebensgrundlagen zu schützen und langfristig für künftige Generationen zu erhalten. Dieses Vorhaben ist groß und komplex. Erreicht werden kann dieses Ziel nur im frühzeitigen Dialog mit den Hauptakteur*innen Schleswig-Holsteins sowie mit einem querschnittsorientierten Denken und Handeln. Im Sinne der Nachhaltigkeit ist es die Herausforderung, Ökologie, Ökonomie und Soziales in Einklang zu bringen.

Der 25. Naturschutztag Schleswig-Holstein findet am 3. November 2021 in den Holstenhallen Neumünster statt und stellt das zentrale Anliegen der Biodiversitätsstrategie des Landes Schleswig-Holstein in den Mittelpunkt. Die Tagung benennt die wichtigsten Themenfelder und bisherigen Lösungsansätze. Neben Besonderheiten Schleswig-Holsteins geht es um Beispielprojekte anderer Regionen, sowohl national als auch international. Wir bieten Hintergründe, übertragbare Beispiele aus der Praxis und eine Plattform für den Dialog.

Wir freuen uns auf Sie beim 25. Naturschutztag Schleswig-Holstein!