Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Bildungszentrum für
Natur, Umwelt und ländliche Räume
des Landes Schleswig-Holstein

© Stefan Polte

Aktionsmonat Naturerlebnis startet 2022 wieder mit voller Kraft durch

Liebe Naturbegeisterte,

auch im Jahr 2022 wollen wir wieder mit Ihnen zusammen die heimische Tier- und Pflanzenwelt Schleswig-Holsteins vom 1. bis zum 31. Mai 2022 mit allen Sinnen entdecken. Der Aktionsmonat Naturerlebnis bietet die Möglichkeit, über 700 spannende Draußen-Abenteuer und durch Experten*innen angeleitete Exkursionen im ganzen Land zu erleben.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Info www.aktion-naturerlebnis.de

Ob Wattwanderungen, naturkundliche Fahrradtouren oder Spurensuche im Wildpark: das Programm wird auch im kommenden Jahr wieder bunt und abwechslungsreich. Neben Jung und Alt begeistert es Schleswig-Holsteiner*innen und Tourist*innen gleichermaßen. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, ob eher erlebnisorientiert, kreativ oder naturwissenschaftlich – der Aktionsmonat Naturerlebnis hält für jede Altersgruppe etwas Passendes parat.

Alle Informationen zum neuen Programm und zur Anmeldung werden wir rechtzeitig auf unserer Homepage veröffentlichen. Schauen Sie also regelmäßig vorbei.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie im Mai 2022 bei Schleswig-Holsteins größter Natur-Veranstaltungsreihe begrüßen dürfen!

Jahresbericht 2021: Positive Bilanz trotz Pandemie

Der Aktionsmonat Naturerlebnis sollte im Mai 2021 zum 15. Mal stattfinden. Fachkundige Akteure aus den Reihen der örtlichen Volkshochschulen, Naturschutzverbände, Umweltbildungszentren, Jagdverbände, Kräuterqualifizierten, Bauerhofpädagog*innen sowie zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*innen hielten dafür ein buntes Programm vergnüglicher und zugleich lehrreicher Naturführungen in allen Teilen des Landes bereit.

Mit 718 Angeboten hatte Schleswig-Holsteins größte Naturveranstaltungsreihe erneut eine sehr hohe Zahl erreicht. Am 15. April 2021 musste das Programm „für Alle“ in Abstimmung mit dem Ministerium für Natur, Umwelt, ländliche Räume und Digitalisierung (MELUND) aufgrund der Covid-19-Pandemie wie schon im Jahr 2020 ab­gesagt werden. Auch die ersten Veranstaltungen der Reihe „Aktionsmonat für Kita & Schule“ mussten zunächst abgesagt werden, konnten dann aber ab dem 17. Mai 2021 durchgeführt werden. Dafür wurde ein Hygienekonzept erstellt und der Veran­staltungszeitraum bis zum Ende des Schuljahres am 18. Juni 2021 verlängert.

Alle Veranstaltungen waren wie in den Vorjahren unter der Federführung des Bildungszentrums für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (BNUR ) in Zusammenarbeit  mit dem Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V. und der Stiftung Natur­schutz Schleswig-Holstein geplant. Partner und wichtigste Förderer des Aktionsmonats Naturerleb­nis sind die schleswig-holsteinischen Sparkassen. Unterstützung gab es auch wieder vom traditionellen Botschafter und Meteorologen Meeno Schrader.