Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Bildungszentrum für
Natur, Umwelt und ländliche Räume
des Landes Schleswig-Holstein

© Stefan Polte

Online-Veranstaltungsreihe: Zauberwürfel Ackerbau – ein komplexes System

Vier vierstündige Online-Veranstaltungen mit jeweils vier Impulsen (4x4x4)

Ein Getreidefeld mit strahlend blauem Himmel. Ackerbau in Schleswig-Holstein (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)Ackerbau hat in Schleswig-Holstein eine lange Tradition. © Jana Ohlhoff

Um den Dialogprozess zur "Zukunft der Landwirtschaft in Schleswig-Holstein" weiter fortzuführen, plant das Bildungszentrum für Natur Umwelt und ländliche Räume (BNUR) des Landes Schleswig-Holstein zusammen mit dem Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND) im Herbst 2021 und im Frühjahr 2022 eine kompakte digitale Veranstaltungsreihe zum Thema Ackerbau. Ziel ist es, aufzuzeigen, dass hinter dem Begriff Ackerbau ein komplexes System verschiedener Faktoren steht, das sich auf die tägliche Arbeit der Landwirt*innen auswirkt.

Folgende Online-Veranstaltungen sind geplant:

  1. Der digitale Acker – (k)ein Feld der Zukunft (Freitag, den 22. Oktober 2021)
  2. Der nachhaltige Acker – im Einklang mit Umwelt und Natur (2022 in Planung)
  3. Der klimafreundliche Acker – eine Herausforderung für die Landwirtschaft (2022 in Planung)
  4. Der globale Acker – ein Blick über den Tellerrand (2022 in Planung)