Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Bildungszentrum für
Natur, Umwelt und ländliche Räume
des Landes Schleswig-Holstein

© Stefan Polte

Bildungsprogramm "Hier für die Welt lernen"

August - November 2019

Agenda 2030, SDGs, 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung statt Klimawandel, Artensterben, Ausbeutung?                                                

Jetzt mal Butter bei die Fische: Was hat das mit uns zu tun?

Das Bildungsprogramm HIER FÜR DIE WELT LERNEN zielt darauf ab, die 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung oder Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen kennen zu lernen und ihre Bedeutung für Schülerinnen und Schüler erlebbar zu machen. 

Lernorte der Nachhaltigkeit sowie Nachhaltigkeitsexpertinnen und -experten bieten in ganz Schleswig-Holstein dazu Bildungsangebote an, die den Zusammenhang zwischen lokalem Handeln und den Nachhaltigkeitszielen vermitteln.

Durch RENN.nord mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert, ermöglicht das Projekt des Bildungszentrums für Natur, Umwelt und ländliche Räume insgesamt 300 Schulklassen die kostenfreie Teilnahme an den Angeboten unserer Bildungspartnerinnen und Bildungspartner.

Mit dem Startschuss am 26. August 2019  bieten über 60 Lernorte der Nachhaltigkeit bis Ende November 2019 Lernveranstaltungen in ganz Schleswig-Holstein an.

Melden Sie Ihre Schulklasse jetzt ohne Teilnahmegebühr für ein Angebot an und nutzen Sie zur Vor- und Nachbereitung das Unterrichtsmaterial.

Weitere Informationen zu Buchung und Co. finden Sie im Programmheft.

Wir wünschen viel Spaß beim Experimentieren, Staunen und Zukunft neu Denken.

Programmheft "Hier für die Welt lernen" (PDF 14MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Unterrichtsmaterial für die Vor- und Nachbereitung (PDF 2MB, Datei ist nicht barrierefrei)