Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Bilderausstellung im Oberlandesgericht 
"Meine Welt ist bunt ..."

© M. Staudt/grafikfoto.de
Neue Ausstellung in den Fluren des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts

Bisherige Ausstellungen!

info Zur Übersicht

Wir laden Sie, auch im Namen der Künstlerin, herzlich zu einer Besichtigung der Ausstellung in das Oberlandesgericht Schleswig ein.

Nach einem doch sehr speziellen Jahr 2020, mit Corona und allen damit einhergehenden Maßnahmen, starten wir 2021 mit großen Hoffnungen auf „Normalität“.

Schöpfulution Schöpfulution (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) @Lehmann

Eine Folge-Ausstellung der Künstlerin Meune Lehmann soll frischen Wind in die Flure des Oberlandesgerichts Schleswig zaubern, soll die Betrachter/innen dieser farbenfrohen Kunstwerke erfrischen und beflügeln und - ganz allgemein - gute Laune verbreiten. Die Bilder sind von der Natur inspiriert und sind von einer durchweg positiven Stimmung geprägt. Man erlebt „Mandalas“, also Bilder, die den Betrachter in (s)eine Mitte ziehen. Unter dem Thema „Steinzeit“ erlebt man Bilder von Steinen, feuchten Kieseln, oder einsam und surreal in der Landschaft angeordneten Felsen. Und „Traumpfade“, Meunes Aboriginal-Art. Dies sind die von Australien und dem Malstil der Aboriginal People, der australischen Ureinwohner, inspirierten Werke (Flyer (PDF 802KB, Datei ist barrierefrei/barrierearm))
Diese sehr ausdrucksstarken Bilder können käuflich erworben werden.

Diese Ausstellung können Sie zu den üblichen Öffnungszeiten von

Montag - Donnerstag 08.00 Uhr - 15.00 Uhr und
Freitag von 08.00 Uhr - 13.00 Uhr

ab 18. Januar 2021 bis auf Weiteres besuchen. Wir möchten Sie bitten, während des Besuches einen Mundschutz zu tragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - es lohnt sich!